Sonamedic: Entspannungs- und Schlaf-App mit Klangreisen und binauralen Beats

In vielen Lebenssituationen einsetzbar

Entspannung und genügend Schlaf sind wichtige Komponenten, um gut durchs Leben zu kommen. Leichter gesagt als getan, denn in unserer heutigen hektischen Welt kommen diese beiden Faktoren häufig zu kurz. Im App Store gibt es mittlerweile eine Fülle von Anwendungen, die sich genau diesem Thema widmen und für mehr Gelassenheit im Alltag sorgen wollen. Seit einiger Zeit gehört dazu auch Sonamedic (App Store-Link), das sich als iPhone-App kostenlos herunterladen lässt und sich über ein Abonnement finanziert. Der Download der App ist etwa 33 MB groß und erfordert iOS 13.3 oder neuer zur Installation, auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

„Sofort entspannen, besser schlafen, mehr Energie“, heißt es von den Entwicklern von Sonamedic. „Auch, wenn du noch nie meditiert hast. Sonamedic verhilft dir zu einem besseren Lebensgefühl – ganz einfach durch Zuhören. Mit einer einzigartigen Kombination aus Binauralen Beats und sprachlich begleiteten Klangreisen. Dadurch ist Meditation für dich jetzt so leicht wie Musik hören. Du kannst Sonamedic kostenlos testen: Einfach loslegen und sofort entspannen.“


Die Anwendung lässt sich ohne Anmeldung kostenlos öffnen und erfordert zur Nutzung den Abschluss eines kostenpflichtigen Abonnements. Dieses kann für 9,99 Euro/Monat bzw. 74,99 Euro/Jahr abgeschlossen werden – wahrlich kein Schnäppchen für eine simple Meditations- und Entspannungs-App. Danach stehen dem User von Sonamedic eine Vielzahl von kurzen geführten Meditationen zu insgesamt fünf großen Themengebieten zur Verfügung – Schlafförderung, Stressabbau, Produktivität, Gesundheit und Entspannung.

Sonamedic setzt bei den eigenen Meditationen vornehmlich auf das Prinzip von Klangreisen und binauralen Beats. Letztere sind eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Klangtherapie und in den Meditationen von Sonamedic in „individuell komponierte Musik eingebettet. Auf diese Weise erhält jede Klangreise ihre eigene, passgenaue Soundwelt, die die Wirkungsweise jeder Session zusätzlich unterstützt“, so lassen die Entwickler wissen. Bei Binauralen Beats werden auf beiden Ohren jeweils unterschiedliche Frequenzen eingespielt, das Stammhirn bildet daraus als Ausgleich eine mittlere Frequenz. Dieser Vorgang kann helfen, Ängste zu mindern, das Langzeitgedächtnis zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Die Meditationen selbst können ohne größeres Vorwissen, was Entspannungstechniken angeht, angehört werden und sind erfreulicherweise gut in den Alltag zu integrieren, da sie oft nur jeweils um die 10 Minuten lang sind.

Dark Mode, Timer und Favoriten-Feature

Auch prominente professionelle deutsche Sprecher konnten gewonnen werden, um die Meditationen einzusprechen. In meinem Fall hat mich dies leider etwas abgeschreckt, da ich in einer meiner ausprobierten Sessions den Schauspieler und Sprecher Sky du Mont wiedererkannt habe. Obwohl er über eine ausgesprochen sonore Stimme verfügt, hat sich selbige durch zu häufige Werbe-Jingles bei mir leider überstrapaziert, so dass ich eher genervt war, als dass ich mich entspannen konnte. Aber glücklicherweise gibt es auch noch weitere Sprecher, die die Meditationen eingesprochen haben.

Als weitere Features bietet Sonamedic eine Erinnerungsfunktion, um den Nutzer über Push-Mitteilungen an die Meditations- und Entspannungs-Routine zu gewöhnen, sowie einen optionalen Dark Mode zur augenschonenden Nutzung, das Markieren von Meditationen als Favoriten und einige Konfigurationsmöglichkeiten. Über letztere lassen sich die Sessions anpassen, beispielsweise nur als reine geführte Meditation oder als gesamte Klangreise mitsamt entspannender Musik. Ein Timer sorgt zudem dafür, dass man entspannt mit Klängen von Sonamedic einschlafen kann und diese nach einer eingerichteten Zeitspanne dann automatisch beendet werden.

Ich persönlich setze bei Entspannung eher auf Natursounds und progressive Muskelentspannung, das ebenfalls ohne weitere Vorkenntnisse auskommt. Wer sich für kurze kleine Alltagsmeditationen interessiert, die sich auch zwischendurch und überall einbinden lassen, sollte sich Sonamedic durchaus einmal genauer ansehen und ausprobieren, ob die Klangreisen samt binauraler Beats etwas zur Entspannung beitragen.

‎sonamedic: Meditation & Schlaf
‎sonamedic: Meditation & Schlaf
Entwickler: sonamedic GmbH
Preis: Kostenlos+

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de