A Monster Ate My Homework jetzt kostenlos

„A Monster Ate My Homework“ (App Store-Link) wird als Universal-App angeboten und wer Glück hatte, konnte das Spiel schon einmal gratis laden.

Normalerweise liegt der Originalpreis zwischen 79 Cent 2,39 Euro – nur für kurze Zeit kann man den Download zum Nulltarif tätigen. Ein prima Angebot für alle Sportmuffel, die heute Morgen noch nicht bei der runtastic Gratis-Aktion zugeschlagen haben. Die nur knapp 18 MB große Applikation bringt 105 einzigartige Level mit.

In jedem dieser Level befindet man sich auf einem Gegenstand, zum Beispiel auf einem Tisch oder einer Kiste. Darauf befinden sich mitunter mehrere Stapel an zusammengebundenen Hausaufgaben und einige Monsterblöcke. Letztere gilt es mit einem gezielten Fingertipp von der Plattform zu stoßen. Man muss allerdings gleichzeitig darauf achten, dass die Hausaufgaben dabei nicht mit in den Abgrund stürzen.

Dem Spieler wird eine gute 3D-Grafik geboten und die Steuerung ist wirklich sehr einfach und intuitiv. Außerdem kann man A Monster Ate My Homework sowohl im Hoch- als auch im Querformat spielen.

Der Download ist nur noch für kurze Zeit kostenlos, man sollte sich also etwas beeilen. Die Nutzer im App Store bewerten das Spiel durchschnittlich mit viereinhalb Sternen.

Weiterlesen

A Monster Ate My Homework jetzt gratis laden

A Monster Ate My Homework (App Store-Link) kann als Universal-App für kurze Zeit kostenlos aus dem App Store geladen werden.

Die Applikation war schon einmal kostenlos zu haben, doch wer die Aktion verpasst hat, hat nun eine weitere Chance 79 Cent zu sparen. Der Download ist mit 17,8 MB noch recht klein.

Insgesamt stehen durch diverse Updates 105 einzigartige Level zur Verfügung. Man befindet sich auf einem Objekt und muss versuchen, die Stapel an Hausaufgaben zu befreien, indem man die Blöcke zum Beispiel ins Wasser wirft. Durch einen Klick aufs Display wirft man einen kleinen Ball gegen die Blöcke und muss natürlich mit einer Kettenreaktion rechnen.

Dem Spieler wird eine nette 3D-Grafik geboten und die Steuerung ist wirklich sehr einfach. Auch sehr nett ist, dass man sowohl im Hoch- als auch im Querformat spielen kann. Schon vor einiger Zeit haben wir ein Video angefertigt, welches ihr in diesem Artikel nochmals einsehen könnt.

A Monster Ate My Homework ist auf jeden Fall eine Downloadempfehlung und ist mit 105 Leveln verhältnismäßig umfangreich.

Weiterlesen

Kurzer Einblick: A Monster Ate My Homework

Die App „A Monster Ate My Homework“ (App Store-Link) ist immer noch kostenlos und steht für iPhone und iPad bereit.

Wir haben uns die App einmal genauer angesehen und das Gameplay in einem kleinem Video zusammengefasst. Insgesamt gibt es 60 einzigartige Level mit einer 3D-Grafik und Game Center Anbindung.

Unser erstes Fazit: Der kostenlose Download lohnt sich, allerdings sollte man nicht zu viel von dem Spiel erwarten. In jedem Level müssen die Monster von den Kisten geworfen werden, die Hausaufgaben sollten aber liegen bleiben. Das Spielprinzip ist in jedem Level gleich, lediglich die Level variieren.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de