appgefahren 4.1 mit eigenem App-Ticker

Es war ein hartes Stück Arbeit, aber nun ist es soweit: appgefahren 4.1 (App Store-Link) steht für euch zum Download bereit.

Am 1. April haben wir euch schon einen ersten Hinweis gegeben, nun ist er da: Der appgefahren App-Ticker. Wir listen für euch aktuelle Angebote, Neuerscheinungen und Aktualisierungen auf. Allerdings nicht, wie bei vielen anderen Diensten, automatisch, sondern manuell und handverlesen. Nur die Apps, die wir auswählen, erscheinen bei euch auf dem Display.

Denn wir haben uns gedacht: Lieber 10 Einträge am Tag, mit denen ihr etwas anfangen könnt, statt 50 Einträge in 24 Stunden, bei denen ihr noch mühselig nach brauchbaren Apps suchen müsst. Wir nehmen euch diese Arbeit einfach ab – natürlich kostenlos.

Wir haben noch gleich weitere Neuerungen eingebaut: In der leicht überarbeiteten Übersicht könnt ihr nun sofort sehen, ob der Artikel sich um eine App für das iPhone, iPad oder beide Geräte dreht. Freunde von Read It Later können Artikel außerdem direkt über den Teilen-Button mit ihrem Account synchronisieren.

Wie immer hoffen wir, dass euch das Update gefällt und keine Probleme auftreten. Falls es doch einmal zu Fehlern kommen sollte, schreibt uns bitte eine E-Mail – so können wir am schnellsten reagieren. Der App-Ticker wird in Zukunft natürlich weiter ausgebaut, wir können ja auch nicht hexen. Über eure Bewertung im App Store freuen wir uns ebenfalls.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de