Weltmeister: Virtuelles Gekicke auf dem iPhone

Auch wenn es kaum jemand registriert hat. Wir sind Fußball-Weltmeister. Natürlich bei den Frauen, nun auch in der U20-Klasse. Bielefeld 2010!

Wer selber gerne mal vor den Ball kickt, aber nur wenig Zeit findet, um selbst mal auf den Fußballplatz zu gehen, kann nun auch das iPhone zur Hand nehmen. Die noch recht neue App AR Fußball gibt es an diesem Wochenende kostenlos, erst ab Montag wird wieder der reguläre Preis von 79 Cent fällig.

Voraussetzung ist lediglich, dass ihr iOS 4.0 installiert habt. Dann könnt ihr die Kamera eures iPhones auf den Boden richten und den virtuellen Ball ein wenig hochhalten. Im Arcade-Modus werden zudem die Zeit und die Ballkontakte gezählt.

In Sachen Langzeit-Spielspaß kann diese App zwar nicht viel bieten, aber lustig anzusehen ist es allemal. Und ganz gut klappen tut es auch, zumindest im leichten Modus. In den härteren Schwierigkeitsstufen sind die Bälle etwas schwerer und fallen recht schnell auf den Boden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de