Die Sims: Lebenssimulation feiert 20. Geburtstag mit großem Update Alltag mit Tag- und Nachtzyklus

Alltag mit Tag- und Nachtzyklus

„Ooboo vroose, baa dooo!“ – das heißt soviel wie „Happy birthday, Die Sims!“. Unglaublich, aber wahr: Die Lebenssimulation, in der man eigene Charaktere, genannt Sims, erstellen und sie durch eine fiktive Welt begleiten kann, wird ganze 20 Jahre alt. Seit Die Sims im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, haben Millionen von Spielern auf der ganzen Welt Häuser gebaut, ihre eigenen Sims erstellt und Geschichten erzählt. 

Weiterlesen


EA-News: Spiele reduziert & Chillingo gekauft

Kurz bevor es in den Feierabend geht, haben wir noch einige News von EA für euch – allesamt positiv.

Fangen wir mit den reduzierten Spielen an. EA feiert derzeit seine Sim-Titel und bietet vier Spiele mit jeder Menge Rabatt an. Eher in Grenzen hält sich die Ersparnis bei Die Sims 3 und Die Sims 3 Traumkarriere, beide Spiele gibt es nun für 2,39 Euro.

Bei Die Sims 3 Reiseabenteuer und SimCity Deluxe werden nur noch 79 Cent fällig. Für diesen Preis ist vor allem das Aufbau-Spiel einen Blick wert, sollte man nicht schon den Vorgänger gekauft haben.

EA ist außerdem auf Kauftour gegangen. Für 20 Millionen US-Dollar hat man den iPhone-Publisher Chillingo aufgekauft. Ihr müsst allerdings keine Angst um Angry Birds, das beliebteste Spiel vieler User, haben – die Rechte bleiben bei Rovio Mobile und dem Entwicklerteam.

„Wir bleiben eine unabhängige Firma und arbeiten weiter mit Vollgas. Der Verkauf hat keinen Einfluss auf uns, denn Chillingo ist nur ein Publisher unserer iPhone- und iPad-Spiele gewesen“, so Entwickler Peter Vesterbacka gegenüber TechCrunch.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de