Infuse: Mac-Version des Video-Players jetzt mit AirPlay 2 und 3D Audio Neue Version 7.3 laden

Neue Version 7.3 laden

Der leistungsstarke und funktionstechnisch gut ausgestattete Video-Player Infuse (App Store-Link) hat ein größeres Update spendiert bekommen. Mit Infuse lassen sich dank Universal-App Video-Inhalte jeglicher Art auf iPhones, dem iPad, Mac und Apple TV ansehen – und das, ohne vorher konvertiert werden zu müssen. Auch eine Streaming-Option von anderen Geräten und eine Verwaltung von Video-Inhalten ist mit Infuse möglich. Der Download der App ist grundsätzlich kostenlos und finanziert sich über ein Pro-Abo, das für 9,99 Euro/Jahr zu haben ist.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de