DragonDrop: Erweiterte Zwischenablage für den Mac-Schreibtisch

Für produktives Arbeiten am Mac empfehlen wir heute das reduzierte DragonDrop.

Mit Dropshelf hatten wir euch schon einmal ein ähnliches Tool für den Mac vorgestellt, heute bietet sich DragonDrop aber günstiger an, das genau das gleiche Prinzip verfolgt. Dropshelf muss seit dem Start durchweg mit 4,49 Euro entlohnt werden, DragonDrop (App Store-Link) wurde nun vom selben Preis auf 1,79 Euro reduziert.

Doch was genau macht DragonDrop denn nun? Nach der Installation wird ein kleines Icon in der Menüzeile des Macs eingefügt. Die App ist im Grunde genommen nichts anderes als eine kleine, einblendbare Fläche am linken oder rechten Bildschirmrand, in die Dokumente, Dateien oder Fotos abgelegt werden können. Dort stehen sie dann bereit, um in andere Programme eingefügt werden zu können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de