Zeichenwerkzeug Inspire Pro derzeit für 79 Cent

Einige haben die App sicher schon im Ticker entdeckt, andere in den iPad-Charts und alle anderen möchten wir nun darauf aufmerksam machen.

Aktuell ist nur die iPad-Version reduziert, sie hört auf den vollen Namen „Inspire Pro – Paint, Draw & Sketch“ (App Store-Link), ist 12,2 MB groß und stammt aus dem Hause KiwiPixel.

Das Hauptaugenmerk von Inspire ist die Simulation von nassen Ölfarben auf einer Leinwand. Zur Verfügung steht eine Vielzahl an Brushes, verschiedene Pinselgößen, ein Farbeimer und viele weitere nützliche Werkzeuge. Jeder Brush und Pinsel kann zusätzlich manuell verändert werden, womit sie auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt werden können.

Natürlich sollte man schon etwas Können mitbringen, um einigermaßen gute Ergebnisse erschaffen zu können. Wenn man sich in dieser Kategorie einordenen kann, zahlt man statt 5,99 Euro preisgünstige 79 Cent. Einige Ergebnisse sieht man an den Bildern im App Store – wir würden uns auch freuen, wenn ihr Links zu euren Bildern in den Kommentare posten würdet.

Weiterlesen

Gratis: Ölgemälde auf dem iPhone erschaffen

Erst vor wenigen Wochen haben wir über das Angebote von Inspire PRO – Paint, Draw & Sketch  berichtet.

Diesmal ist allerdings die iPhone-Version (App Store-Link) an der Reihe und man kann knapp vier Euro sparen, denn die App wird komplett kostenlos angeboten.

Die Bearbeitung oder Erstellung fällt auf dem iPhone jedoch etwas schwieriger aus als auf dem iPad, da der Bildschirm kleiner ist. Mit ein wenig Übung kann man allerdings recht schnell schöne Bilder malen/zeichnen.

Das Hauptaugenmerk von Inspire ist die Simulation von nassen Ölfarben auf einer Leinwand. Dazu stehen dem Nutzer viele Funktionen zur Verfügung wie zum Beispiel fünf verschiedene Pinselspitzen, Texturen, verschiedene Leinwandgrößen, Re- und Undo-Optionen und viele weitere.

Inspire – Paint, Draw & Sketch ist nur für kurze Zeit kostenlos, da es die App genau vor zwei Jahren in den App Store geschafft hat. Der reguläre Preis liegt bei 3,99 Euro.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de