Halloween naht: Wir haben vier coole Apps für euch zusammengetragen

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Allerorten wird Halloween gefeiert. Wir haben ein paar nützliche Anwendungen zum Gruselfest gesammelt.

Ich selbst bezeichne mich als totale Halloween-Verweigerin und ignoriere nicht nur sämtliche Kostümfeste, schreiende „Süßes oder Saures!“-Kinder, sondern auch die damit verbundene Verkaufsstrategie des Einzelhandels. Nichts desto trotz ist Halloween seit einigen Jahren auch in Deutschland sehr beliebt – wir haben daher einige nützliche und witzige App zu diesem Thema zusammengetragen.

Monsterfy Me! (App Store-Link, gratis)
Mit Monsterfy Me! lassen sich im Handumdrehen furchterregende Monsterfotos erstellen. Die 17,5 MB große Anwendung für das iPhone und den iPod Touch ist gratis downloadbar und erfordert mindestens iOS 7.0 zur Installation. Mit Hilfe eines Archivs zu Themen wie Zombies, Vampire, Monster oder Horror können binnen weniger Sekunden normale Porträtbilder in gruselige Horror-Fotos verwandelt werden. Die Ergebnisse lassen sich speichern, bei Facebook und Twitter teilen oder auch per E-Mail verschicken.

Weiterlesen

Geisterhaus: Interaktives Grusel-Buch passend zu Halloween im App Store

„Geisterhaus – Aufklapp-Activity-Book in 3D“, so heißt die neue Kinder-App von StoryToys. Wir haben uns die gruselige Geschichte schon angesehen.

Hoffentlich jeder, der sein iPhone oder iPad auch mal in Kinderhände gibt, wird die Entwickler von StoryToys aus Irland kennen. Von ihnen gibt es mit dem „Geisterhaus – Aufklapp-Activity-Book in 3D“ (App Store-Link) ab sofort eine neue Universal-App für iPhone und iPad. Das Thema ist jedenfalls passend, denn des sind ja nur noch zwei Wochen Zeit, bis Halloween vor der Tür steht. Der Volksbrauch aus den USA ist mittlerweile auch bei uns bekannt geworden (der Industrie sei dank), da darf eine passende App natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de