Halloween naht: Wir haben vier coole Apps für euch zusammengetragen

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Allerorten wird Halloween gefeiert. Wir haben ein paar nützliche Anwendungen zum Gruselfest gesammelt.

Monsterfy MeGeisterhaus 1Kuerbis Rezepte The Walking Dead - Dead Yourself

Ich selbst bezeichne mich als totale Halloween-Verweigerin und ignoriere nicht nur sämtliche Kostümfeste, schreiende „Süßes oder Saures!“-Kinder, sondern auch die damit verbundene Verkaufsstrategie des Einzelhandels. Nichts desto trotz ist Halloween seit einigen Jahren auch in Deutschland sehr beliebt – wir haben daher einige nützliche und witzige App zu diesem Thema zusammengetragen.


Monsterfy Me! (App Store-Link, gratis)
Mit Monsterfy Me! lassen sich im Handumdrehen furchterregende Monsterfotos erstellen. Die 17,5 MB große Anwendung für das iPhone und den iPod Touch ist gratis downloadbar und erfordert mindestens iOS 7.0 zur Installation. Mit Hilfe eines Archivs zu Themen wie Zombies, Vampire, Monster oder Horror können binnen weniger Sekunden normale Porträtbilder in gruselige Horror-Fotos verwandelt werden. Die Ergebnisse lassen sich speichern, bei Facebook und Twitter teilen oder auch per E-Mail verschicken.

Geisterhaus – Aufklapp-Activity-Book in 3D (App Store-Link, 1,99 Euro)
Kinder gruseln sich bekannterweise ja äußerst gerne: Für sie gibt es das 1,99 Euro teure Aufklappbuch „Geisterhaus“, das 109 MB an Speicherplatz auf dem iPhone oder iPad in Anspruch nimmt und von StoryToys entwickelt wurde. In aufwändig gestalteten 3D-Umgebungen gibt es 11 gruselige Aufklapp-Szenen mit schaurigen Spielen und Aufgaben. Kinder ab einem Alter von 6 Jahren können sich die Inhalte vorlesen lassen, oder sie auch selbst lesen. Neben einer aufregenden Geisterbahnfahrt gibt es auch Zaubertränke zu brauen oder ein Versteckspiel mit Monstern im Dunklen.

Kürbis-Rezepte (App Store-Link, 1,79 Euro)
Auch der Gräfe & Unzer Verlag mischt in unserer Halloween-Liste mit. In der Universal-App Kürbis-Rezepte, die für 1,79 Euro im deutschen App Store zum Download bereitsteht, findet der Hobbykoch über 50 verschiedene Rezeptideen, die auf dem beliebten Herbstgemüse Kürbis basieren. So finden sich leckere Suppen wie eine Kürbis-Apfel-Suppe, Fischgerichte wie Zander mit Kürbiskruste, aber auch Kürbiskern-Karamell-Likör oder ein Kürbisrisotto zum Nachkochen. Eine intelligente Einkaufsliste und eine übersichtliche Rezeptsuche runden die Anwendung ab.

The Walking Dead – Dead Yourself (App Store-Link, gratis)
Wem die oben erwähnte Anwendung Monsterfy Me! noch immer nicht reicht, sollte einen Blick auf The Walking Dead – Dead Yourself werfen. In dieser Gratis-App für iPhone und iPod Touch können sich Nutzer in einen furchterregenden Zombie aus der Fernsehserie The Walking Dead verwandeln. Die Developer von FOX International Channels stellen dazu verschiedene Augen, Münder und weitere Accessoires bereit, die auf intern geschossene oder importierte Porträtbilder angewendet werden können. Die Endergebnisse lassen sich in einer eigenen „Beißer-Galerie“ posten, per E-Mail verschicken, oder auch bei Facebook oder Twitter teilen.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de