Distraint Deluxe Edition: 2D-Horror-Game gehört zu Apples Lieblingsspielen der Woche

Auch in dieser Woche gibt es wieder eine Liste von Apple mit den „neuen Lieblingsspielen“. Aktuell zählt Distraint Deluxe Edition dazu.

Distraint Deluxe Edition 2

Distraint Deluxe Edition (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store zum Preis von 4,49 Euro veröffentlicht worden und gehört gleich zu Apples Spiele-Empfehlungen der Woche. Die auch in deutscher Sprache spielbare Anwendung ist 185 MB groß und erfordert mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem zu installierenden Gerät.


Vielleicht kommt dem einen oder anderen Leser der Titel Distraint bereits bekannt vor: Das Spiel wurde bereits im Jahr 2015 für die Gaming-Plattform Steam veröffentlicht und kam auch vor einiger Zeit als iOS-Spiel heraus. Die Entwickler von Winterveil Studios haben ihren Titel nun noch einmal überarbeitet und benennen ihre neueste Variante daher auch passenderweise „Deluxe Edition“. Wie in der App Store-Beschreibung zu lesen ist, bietet diese Neuerscheinung neben einer dynamischen Farbgebung auch verbesserte Animationen, Grafiken und Lichteffekte, sowie ein optimiertes Audio-Erlebnis und Benutzer-Interface. 

Das Gameplay und die Story von Distraint sind allerdings auch in der Deluxe Edition gleich geblieben: Der Spieler schlüpft in die Rolle des Protagonisten Price, der das Grundstück einer Frau pfänden muss, um eine Partnerschaft mit einer bekannten Firma eingehen zu können. „In dem Moment findet er etwas über den Preis seiner Menschlichkeit heraus“, heißt es von Seiten der Entwickler im App Store. „Dies ist seine Geschichte und die seiner Reue.“

Spielzeit beträgt etwa zwei Stunden

Distraint Deluxe Edition 1

Distraint ist am ehesten als 2D Psycho-Horror-Spiel zu beschreiben, das auf eine kunstvolle Retro-Grafik setzt. Düstere Umgebungen, makabere Begegnungen und eine Prise Humor machen dieses spannende Spiel aus, in dem sich der Gamer mit Hilfe von entsprechenden virtuellen Buttons von links nach rechts bewegt und mit der Umwelt interagieren kann. Auf diese Weise müssen Objekte gefunden und kleine Rätsel gelöst werden, während die Story ihren Verlauf nimmt.

Gerade aber diese Einfachheit und der Verzicht auf jegliche Ablenkungen sind Garanten für ein sehr atmosphärisches Spielerlebnis. Das Team der Winterveil Studios geht von einer Gesamtspielzeit von etwa zwei Stunden aus, zudem wurde komplett auf jegliche In-App-Käufe oder Werbung verzichtet. Freunde von individuellen Horror- und Retro-Games kommen bei dieser Neuerscheinung daher voll auf ihre Kosten.

‎DISTRAINT: Deluxe Edition
‎DISTRAINT: Deluxe Edition

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de