Neues iPhone SE ab sofort bei Apple vorbestellen Einsteiger-Modell kostet 479 Euro

Einsteiger-Modell kostet 479 Euro

Update um 14:00 Uhr: Ab sofort kann das iPhone SE vorbestellt werden.

Vor zwei Tagen hat Apple das iPhone SE der zweiten Generation vorgestellt. Die wichtigsten Details haben wir ja schon aufgeschlüsselt, klickt euch gerne noch einmal in die verlinkten Beiträge. Falls euer Interesse geweckt ist, könnt ihr euer neues iPhone SE heute ab 14:00 Uhr bei Apple vorbestellen.

Weiterlesen


iPhone SE im Vergleich mit iPhone 8, iPhone XR und iPhone 11 Wo liegen die Unterschiede?

Wo liegen die Unterschiede?

Wo genau ist das neue iPhone SE einzuordnen? Es handelt sich um das Modell, dass das iPhone 8 ablöst. Die zweite Generation des iPhone SE kommt mit aktueller Hardware daher, macht aber an einigen Stellen Abstriche, um einen günstigen Preis halten zu können.

Weiterlesen

iPhone SE 2020: Das müsst ihr über das neue Smartphone wissen Alle Details, Preise und mehr

Alle Details, Preise und mehr

Nach vier Jahren Wartezeit hat Apple gestern das iPhone SE der zweiten Generation vorgestellt. Heute möchten wir noch einmal die wichtigsten Daten und Details zum neuen 4,7″ iPhone sammeln, später folgt noch ein Vergleich mit anderen iPhone-Modellen.

Weiterlesen


Ab 479 Euro: Apple stellt iPhone SE der zweiten Generation vor Weiterhin mit 4,7" Display

Weiterhin mit 4,7" Display

Das neue iPhone SE ist endlich da. Das beliebte Apple-Smartphone mit 4,7″ Display wurde mit aktueller Hardware ausgestattet, verzichtet aber auf ein randloses Display.

Das 4,7″ Retina HD Display mit True Tone passt den Weißabgleich dynamisch an das Umgebungslicht an. Das Display mit breiter Farbunterstützung bietet eine unglaubliche Farbgenauigkeit und unterstützt Dolby Vision und HDR10. Das iPhone SE nutzt Haptic Touch für Quick Actions, zudem gibt es Touch ID.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Neue Apple-Leaks & unser Foto-Wettbewerb Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Ich bin schon schwer beeindruckt, was in den ersten eineinhalb Tagen nach Start unseres Foto-Wettbewerbs für tolle Bilder eingetrudelt sind. Noch eine Woche verbleibt euch, ein wunderbares Bild mit dem iPhone oder iPad zu knipsen oder eure Mediathek nach einem tollen Schnappschuss zu durchsuchen. Am Ende werden wir zusammen mit Picmentum und ProCamera Preise im Wert von über 500 Euro verlosen. Im Laufe der kommenden Woche werden wir euch schon mal ein paar unserer bisherigen Favoriten präsentieren. Hier gibt es alle Infos zur Teilnahme.

Weiterlesen

iPhone SE: Neues Modell soll ab heute vorbestellt werden können Heiße Gerüchte aus Cupertino

Heiße Gerüchte aus Cupertino

Nicht nur der Name der AirTags scheint offiziell zu sein, auch das neue Einsteiger-iPhone hat jetzt einen Namen. Apple wird heute nicht das neue iPhone 9 auf den Markt bringen, sondern ein neues iPhone SE. Vorbestellungen sollen laut Informationen von 9to5Mac bereits ab heute entgegen genommen werden.

Weiterlesen


Apple soll März-Event wegen Corona-Bedenken sausen lassen iPhone SE 2 auf unbestimmte Zeit verschoben

iPhone SE 2 auf unbestimmte Zeit verschoben

Nachdem es weiterhin zu Produktionsproblemen beim Nachfolger des iPhone SE kommen soll, hat sich Apple anscheinend dazu entschlossen, seine bereits seit langer Zeit geplante März-Keynote ausfallen zu lasen. Das jedenfalls will Cult of Mac aus Apple-internen Kreisen erfahren haben.

Weiterlesen

iPhones 2020: 5,4″-Modell mit iPhone 8-Größe und Face ID-Support? Japanischer Mac-Blog mit neuen Gerüchten

Japanischer Mac-Blog mit neuen Gerüchten

Um das erwartete iPhone-Lineup für 2020 gibt es immer wieder Spekulationen und Gerüchte seitens verschiedener Quellen. Nun wartet der japanische Mac-Blog Macotakara mit neuem Material zum erwarteten Nachfolger des iPhone SE auf. 

Weiterlesen

Digitimes: Gleich zwei Modelle als potentielle Nachfolger des iPhone SE? Modellbezeichnung könnte iPhone 9 lauten

Modellbezeichnung könnte iPhone 9 lauten

Von einem potentiellen Nachfolger des Einstiegsmodells iPhone SE ist schon seit längerem die Rede – immerhin ist das iPhone SE schon im März 2016 vorgestellt und seitdem nicht mehr aktualisiert worden. Das Interesse an einem kostengünstigeren Einstiegs-Gerät ist aber nach wie vor groß, so dass Apple auch im Hinblick auf die zahlreich vorhandene Konkurrenz aus dem mittelpreisigen Android-Lager gut daran täte, hier eine Aktualisierung vorzunehmen.

Weiterlesen


iPhone SE: Apple könnte im September einen Nachfolger im neuen Design vorstellen Das Low Budget-iPhone wurde erstmals vor drei Jahren präsentiert.

Das Low Budget-iPhone wurde erstmals vor drei Jahren präsentiert.

Nicht jeder kann oder will ein iPhone XS, XS Max oder XR sein Eigen nennen – vielen Smartphone-Fans sind die aktuellen Geräte schlichtweg zu groß, vor allem, wenn es um den täglichen Transport in der Hosentasche geht. Auch die Kaufpreise, die mittlerweile vierstellige Beträge erreicht haben, ist nicht jeder bereit zu zahlen. Als praktische Alternative aus dem Hause Apple hat sich in dieser Hinsicht das iPhone SE erwiesen, ein kleineres Modell, das den Formfaktor des iPhone 5s samt eines 4“-Displays und A9-Chip aufweist und deutlich günstiger zu haben ist.

Weiterlesen

Mobilcom Debitel: iPhone SE mit 32 GB in allen Farben für nur je 259 Euro

Das iPhone SE gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Wer ein kompaktes Smartphone sucht, wird heute bei Mobilcom Debitel fündig.

Das iPhone SE gehört nach seiner Einführung im Jahr 2016 zu den beliebtesten Modellen aus Cupertino – und das nicht ohne Grund. Insbesondere der kompakte Formfaktor und der niedrige Preis kommt bei den Nutzern sehr gut an. Heute bekommt ihr das iPhone SE mit 32 GB Speicherplatz bei Mobilcom Debitel zum aktuellen Preis in Höhe von 259 Euro – der Bestpreis lag damals bei 249 Euro.

Weiterlesen

iPhone SE mit 32 GB als Neuware heute für 242 Euro

Wir machen es an dieser Stelle mal schnell: Das iPhone SE gibt es zu einem richtig guten Preis bei eBay.

Wenn es für euch nicht immer das Neuste vom Neusten sein muss, lohnt sich heute ein Abstecher zu eBay. Dort bekommt ihr das iPhone SE als Neuware mit 32 GB Speicherplatz in den Farben Spacegrau und Roségold für nur 259,99 Euro. Zusätzlich könnt ihr noch einmal 18,20 Euro sparen, wenn ihr bei der Kaufabwicklung den Gutscheincode PREISWERT eingebt. 241,79 Euro können sich im aktuellen Preisvergleich absolut sehen lassen, bei anderen Händlern zahlt man mindestens 280 Euro für das iPhone SE in dieser Konfiguration.

Weiterlesen


Sommer-Sale bei Rakuten: Auch auf einige Apple-Produkte 15 Prozent Rabatt

Im Online-Shop Rakuten.de könnt ihr aktuell wieder von einem interessanten Gutscheincode profitieren.

Ausgewählte Händler verkaufen ihre Ware bei Rakuten.de aktuell mit einem Rabatt von 15 Prozent, unter anderem kann auch bei einigen Apple-Produkten gespart werden. Die gesamte Übersicht der erhältlichen Elektronik-Artikel gibt es auf dieser Webseite, um den Rabatt zu erhalten, müsst ihr euch im Bestellprozess einfach ein Kundenkonto anlegen und könnt dann im letzten Bestellschritt den Gutscheincode SSV-15 eingeben. Wo genau gespart werden kann? Wir haben einige Beispiele für euch herausgesucht.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche im Überblick: Neues Zubehör & kein neues iPhone SE mehr

Zum Abschluss der Woche werfen wir einen Blick zurück auf die wichtigsten Themen der letzten sieben Tage.

Ein Rucksack mit genügend Platz für die gesamte Technik, genau das ist der Belkin Active Pro Rucksack. Für rund 60 Euro bekommt ihr einen Begleiter für den Alltag, in dem nicht nur MacBook und iPad Platz finden. Zu den Highlights zählt neben einem reflektierenden Streifen auf der Vorderseite auch eine versteckte Tasche auf der Rückseite, in der wichtigste Dinge sicher verstaut, aber trotzdem schnell erreicht werden können. Falls ihr mehr über den Belkin Active Pro Rucksack erfahren möchtet, könnt ihr unseren Testbericht lesen.

Weiterlesen

iPhone SE: Analyst erwartet keine weiteren Upgrades für Apples kleines Smartphone

Auch wenn Smartphones potentiell größer und größer werden – wer auf das kleinere Display des iPhone SE setzt, wird wohl kaum noch mit einem verbesserten Nachfolger rechnen dürfen.

Als Apple das iPhone SE Ende März 2016 als das nunmehr 13. Modell der iPhone-Reihe vorstellte, freuten sich insbesondere die Apple-User, die sich nicht mit den größeren Display-Maßen des iPhone 6 und den Plus-Modellen anfreunden konnten. Mit einem 4-Zoll-Bildschirm und einem nahezu identischen Design zum iPhone 5s wurden vor allem Freunde von kompakteren, aber gleichzeitig leistungsfähigen Smartphones bedient. Immerhin werkelt im Inneren nicht nur ein A9-Chip, der auch beim iPhone 6s verwendet wird, sondern auch 2 GB RAM, ein Touch ID-Fingerabdrucksensor und eine 12-Megapixel-Kamera samt 4K-Videokamera.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de