Linebound: Neues Highscore-Spiel mit Licht und Schatten

Spätestens seit Duet Game kann ich kein futuristisches Highscore-Spiel auslassen. Heute habe ich mir Linebound aus dem App Store geladen.

Das kostenlose Highscore-Spiel für iPhone und iPad hört auf den kompletten Namen Linebound – Ein Leben auf der Linie (App Store-Link). Zumindest bei der Übersetzung haben die Entwickler also mitgedacht. Aber wie sieht es beim Gameplay aus? Immerhin muss man bei Highscore-Spielen, die über In-App-Käufe verfügen, ja immer etwas aufpassen, wie es um die Fairness steht.

In Linebound steuert man einen kleinen Punkt über eine endlose Linie, die mit zahlreichen Hindernissen gespickt ist. Diesen kann man ausweichen, in dem man auf die linke oder rechte Seite des Displays tippt und den kleinen Punkt so in die entsprechende Richtung bewegt. In direkt aufeinander folgenden und immer schwerer werdenden Leveln macht man das in Linebound solange, bis man gegen eines der teilweise sogar beweglichen Hindernisse prallt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de