Lumos Ultra: Fahrradhelm mit App und Licht wird deutlich günstiger (Update) Neue Version sucht auf Kickstarter nach Unterstützern

Neue Version sucht auf Kickstarter nach Unterstützern

Update am 14. Juli: Mittlerweile haben die Kickstarter-Kampagne fast 20.000 Nutzer unterstützt und so für eine Finanzierung von über 2 Millionen Euro gesorgt. Falls ihr den Fahrradhelm mit App-Anbindung ebenfalls zum Sparpreis „vorbestellen“ wollt, habt ihr dafür noch fünf Tage Zeit – dann endet das Kickstarter-Projekt.

Es ist noch gar nicht so lange her, seit ich euch den Lumos Kickstart vorgestellt habe. Der mit hellen LED-Leuchten, einer Blinker-Funktion sowie einer App-Anbindung ausgestattete Fahrradhelm ist technische eine tolle Sache, mit einem Preis von rund 170 Euro aber alles andere als günstig. Nun gibt es insbesondere in dieser Hinsicht gute Neuigkeiten: Die Entwickler des Fahrradhelms haben mit dem Lumos Ultra eine neue, deutlich günstigere Generation vorgestellt.

Weiterlesen


Die Top-Themen der Woche: Soundbar, Wimmelbild & Fahrradhelm Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Am Donnerstag gab es einen harten Moment für mich: Nach nur zwei Wochen musste ich mein Testmuster der Sonos Arc wieder im Karton verstauen und zur Abholung von einem Kurierdienst vorbereiten. Nur um einen halben Tag später dann doch von der Regierung im Haus beglückt zu werden: Ich darf mir das Teilchen doch bestellen. Die Soundbar mit Dolby Atmos hat meiner Frau dann wohl auch ein kleines bisschen gefallen. Wie sich die Sonos Arc geschlagen hat, könnt ihr auch in unserem Testbericht nachlesen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de