Minions: Bunter Ego-Shooter von Villain

Das kleine Spiel Minions (App Store-Link) hat es erst vor wenigen Tagen in den App Store geschafft und gleich danach haben wir uns das Spiel angesehen.

Minions sind kleine weiße Wesen, die sich in allen Leveln verteilt haben, um einen das Leben schwer zu machen. In der First-Person-Ansicht muss man versuchen mit verschiedenen Waffen die kleinen Wesen auszuschalten, um danach zum Ausgang zu gelangen.

Dabei stehen einem wie schon gesagt mehrere Waffen zur Verfügung, insgesamt sind es vier. Unter anderem kann man mit einer Elektro-Waffe schießen, einen Hammer nutzen oder einen Wave-Blaster einsetzen.

Am Ende jeden Levels gibt es sogenannte Fähigkeits-Punkte, womit man zum Beispiel seine Geschwindigkeit oder seine Lebenspunkte verbessern kann.

Beim Ausschalten von Minions muss man auf die Zeit achten und sollte nicht zu oft von den kleinen Wesen geschlagen werden. Ist die Zeit abgelaufen oder die Lebensanzeige leer, ist das Level vorbei und man muss von neu beginnen.

Das Spiel hat eine Anbindung an das Game Center und man kann Herausforderungen bestreiten. Die Grafik ist ganz nett, wir haben jedoch schon bessere Bilder gesehen. Alles in allem ist das Spiel aber für 79 Cent  okay.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de