Acethinker iPhone Screen Recorder: Bildschirm von iDevices am Mac streamen und aufnehmen

In vielen Fällen kann es praktisch sein, den Screeninhalt des iOS-Gerätes aufzunehmen. Mit dem Acethinker iPhone Screen Recorder bietet sich dazu eine Möglichkeit.

Der Acethinker iPhone Screen Recorder ist eine Mac-App, die zunächst kostenlos von der Website der Entwickler heruntergeladen werden kann. Für die Vollversion wird ein Kaufpreis ab 29,95 USD im hauseigenen Webshop fällig, bezahlt werden kann praktischerweise per PayPal, Giropay, Wire Transfer oder Kreditkarte.

Weiterlesen

Reflector 2: AirPlay-Mirroring- und Recording-App für Mac und Windows mit neuen Features

In bestimmten Situationen kann es notwendig sein, den Inhalte eines mobilen Gerätes auf den Mac oder Windows-PC zu bringen – Reflector 2 bietet sich dazu an.

Reflector 2 ist seit kurzem in einer aktualisierten Fassung auf der Website der Entwickler in einer Einzellizenz für 14,99 US-Dollar, das entspricht aktuell etwa 14 Euro, erhältlich. Die praktische Anwendung macht den Rechner zu einem AirPlay-Empfänger und erlaubt es, den Bildschirm des iOS-Gerätes auf dem Mac oder Windows-Rechner anzuzeigen. Wer sich noch nicht sofort zu einem Kauf entscheiden kann, kann auch eine kostenlose, siebentägige Testversion von Reflector 2 herunterladen, die allerdings über ein Wasserzeichen auf dem Screen des verbundenen Devices verfügt.

Gerade für Entwickler, Lehrende oder Blogger ist Reflector 2 eine lohnenswerte Anschaffung, da sie mit der App dank einer integrierten Aufnahme-Funktion auch beispielsweise kleine Video-Tutorials oder Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen können – auch mit einer Kabel-Verbindung unter Yosemite ja auch mit QuickTime funktioniert. Auch Nutzer eines Windows-PCs dürften sich allein über die Möglichkeit, ihren Rechner als AirPlay-Empfänger einrichten zu können, besonders freuen.

Weiterlesen

AirServer 4.0 jetzt mit AirPlay Mirroring

Inhalte per AirPlay auf den eigenen Mac übertragen? Mit den richtigen Tools ist das kein Problem.

Reflection hat es vorgemacht, AirServer (Produkt-Link) hat jetzt nachgezogen. Doch dabei muss man beachten, dass beide wohl auf die gleiche Technik zurückgreifen, da AirServer „powered by Reflection“ ist.

AirServer liegt jetzt in Version 4.0 vor und wurde mit AirPlay Mirroring ausgestattet. Mit dieser Funktion ist es möglich, den Bildschirminhalt von iPhone 4S oder iPad 2 auf einen Mac zu spiegeln. So kann man nicht nur Fotos oder Videos drahtlos auf dem Mac zeigen, sondern auch Inhalte aller anderen Apps, die vielleicht noch nicht auf AirPlay vorbereitet wurden.

Natürlich bleiben die normalen Funktionen enthalten, wie das iTunes-, Audio, Video-, Foto- und YouTube-Streaming. Die Einrichtung ist wirklich simpel, kaufen kann man das Tool jedoch nur über die Entwickler-Webseite. Für AirServer muss man 15 Dollar, umgerechnet in etwa 11,50 Euro, zahlen – abgerechnet wird via PayPal.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de