Mozilla Firefox: Alternativer Webbrowser für iOS erhält dunkles Theme und neue Tab-Optionen

Wer unter iOS nicht auf Apples hauseigenen Browser Safari setzen will, findet mit Mozillas Firefox-Browser eine bewährte Alternative.

Firefox (App Store-Link) steht schon länger im deutschen App Store zum Download bereit und kann dort kostenlos auf iPhones und iPads geladen werden. Die Universal-App ist 99 MB groß und erfordert iOS 10.3 oder neuer zur Installation. Zudem vorhanden ist eine deutsche Lokalisierung für den Webbrowser.

Weiterlesen

Firefox: iOS-Update bringt neue Download-Option, Ausblick auf neue Mac-Tools

Neben dem vorinstallierten Safari-Browser dürfte wohl Mozillas Firefox einer der beliebtesten Drittanbieter-Browser für iOS und macOS sein. Nun gibt es Neuigkeiten.

Auch bei uns in der Redaktion kommt neben Safari der Firefox-Browser zum Einsatz. Neben der kostenlosen Universal-App für iOS (App Store-Link) gibt es auf der Website der Entwickler von Mozilla auch die entsprechende Desktop-Variante für macOS-, Windows- und Linux-Geräte. Für beide Varianten gibt es nun Neuheiten zu berichten.

Weiterlesen

Mozilla Firefox: Alternativer iOS-Browser verfügt nach Update über neuen Nachtmodus

Ein Großteil der iOS-User wird sicher mit dem hauseigenen Apple-Browser Safari durchs Internet surfen. Mit dem Mozilla Firefox gibt es eine Alternative.

Zahlreiche Dritt-Browser, darunter auch iCab, Opera und der Puffin Browser, buhlen um die Gunst der iOS-Nutzer im App Store. Zu den wohl bekanntesten Browser-Alternativen zählt wohl Mozilla Firefox (App Store-Link), der als kostenlose Universal-App für iPhone und iPad im deutschen App Store zum Download bereit steht. Die Anwendung ist 102 MB groß und erfordert zudem iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits vorhanden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de