„Atlas der menschlichen Anatomie“ jetzt für den Mac verfügbar

Seit wenigen Wochen kann man den „Atlas der menschlichen Anatomie“ in der 2017-Edition aus dem Mac App Store laden.

Der „Atlas der menschlichen Anatomie“ (Mac Store-Link) ist der am meist eingesetzte 3D-Atlas an Hochschulen und Universitäten, und wurde von Experten im Bereich der Anatomiedarstellung entwickelt sowie von Anatomen und Fachkräften im Gesundheitswesen geprüft. Die männlichen und weiblichen 3D-Modelle verfügen jeweils über 6000 Strukturen sowie 3D-Mikroanatomiemodelle, einschließlich Auge, Ohr, Haut und Zunge. Zu jedem Modell, Knochen, Struktur und mehr gibt es Referenzinformationen, die lateinische Bezeichnung und die anatomische Gruppierung.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de