Revolut Junior: Ab sofort auch mit Apple Pay kompatibel Teenager-Konto funktional erweitert

Teenager-Konto funktional erweitert

Revolut Junior wird von einem Elternteil eingerichtet und verwaltet, richtet sich an Kinder und Teenager im Alter zwischen 6 und 17 Jahren und unterstützt jetzt auch Apple Pay. Die Eltern verknüpfen das Junior-Konto mit dem eigenen Konto und können dieses mit Geld aufladen. Ein eigenständiges Konto gibt es also nicht, allerdings wird eine eigene Debitkarte ausgestellt.

Weiterlesen


Apple Pay: Revolut mit Dark Mode und Instant-Überweisungen Neue Version und neues Erscheinungsbild

Neue Version und neues Erscheinungsbild

Der in London ansäßige Fintech-Anbieter Revolut bietet für das eigene Konto mit Kreditkarte auch Support für Apple Pay. Mit dem neusten Update hat man die zugehörige App (App Store-Link) dunkel gemacht. Insofern der Dark Mode in den iOS-Einstellungen aktiviert ist, präsentiert sich auch die Revolut-App in dunklen Farben.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de