Innogy Smart Home: Neue Zentrale für smartes Wohnen versteht sich auch mit Medion-Produkten

Wie das Smart Home-Unternehmen Innogy berichtet, wurde just eine neue Steuerzentrale veröffentlicht.

In der Mitteilung seitens des Unternehmens heißt es, „Innogy Smart Home startet in die nächste Generation“. Der Hersteller von Smart Home-Lösungen hat in Zusammenarbeit mit Medion eine komplett neue Steuerzentrale für smartes Wohnen auf den Markt gebracht, mit der sich in Zukunft sowohl Innogy- als auch Medion Smart Home-Geräte steuern lassen. „Den Nutzern eröffnet sich so eine noch größere Gerätevielfalt“, heißt es weiter.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de