VOX Player: Neue Musik-App mit eigener Cloud & vielen Extras

Ihr benötigt schon jetzt frischen Wind für eure Musik? Dann schaut euch doch mal den VOX Player an.

Wie im Laufe der Woche bekannt wurde, arbeitet Apple für iOS 8.4 an einer kleinen Runderneuerung der Musik-App. Neben Design-Verbesserungen wird es einige neue Funktionen geben. Wer die aktuelle App schon jetzt nicht mehr sehen kann und sich ein bisschen frischen Wind für seine Musik sucht, kann einen Blick auf den heute veröffentlichten VOX Player (App Store-Link) für das iPhone werfen. Die App kann quasi komplett kostenlos genutzt werden und ist auch für Windows und Mac erhältlich.

Zunächst einmal wollen wir uns um die Finanzierung kümmern, das ist nämlich eine ziemlich interessante Geschichte. Ähnlich wie mit iTunes Match kann man seine Musik mit dem VOX Player in der Cloud verwalten. Dabei beschränkt sich der VOX Player nicht auf ein bestimmtes Format, sondern funktioniert beispielsweise auch mit hochauflösenden Audio-Dateien wie FLAC oder CUE. Der sogenannte LOOP Service kostet 4,99 Euro pro Monat oder 49,99 Euro pro Jahr und bietet unbegrenzten Speicherplatz für eure Musik.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de