Tennis Stars – Ultimate Clash: Neues Multiplayer-Tennis-Game für iOS erschienen

Der Download ist kostenlos

Ein Spiel hat für mich immer im deutschen App Store gefehlt: Eine vernünftige, realistische Tennis-Simulation im Premium-Format. Auch mit dem neuen Tennis Stars – Ultimate Clash (App Store-Link) wird dieser Wunsch wohl nicht in Erfüllung gehen, allerdings ist die Neuerscheinung, die gleichzeitig für iOS und Android veröffentlicht worden ist, durchaus einen Blick wert.

Tennis Stars lässt sich als Universal-App kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät mindestens iOS 10.0 oder neuer, ebenso wie etwa 292 MB an freiem Speicherplatz. Auf eine deutsche Lokalisierung muss von Seiten der Entwickler bisher noch verzichtet werden, Tennis Stars lässt sich aktuell nur in englischer Sprache absolvieren.


“Tennis Stars ist ein lustiges, lässiges und leicht zu erlernendes Tennisspiel, das du online gegen echte Spieler spielst”, heißt es von den Machern von Spiel Studios im App Store. “Die Steuerung ist sehr einfach und intuitiv und kann mit einer Hand gespielt werden. Wische einfach mit dem Daumen in Richtung deines Schusses.”

Mit Tennis Stars kann ein Nutzer einen eigenen Spieler erstellen, diesen nach und nach aufwerten, um ihn dann in Matches und Turniere gegen andere echte Spieler aus der ganzen Welt antreten zu lassen. Als Schauplätze stehen Städte wie London, Melbourne und New York zur Verfügung, wo auch die echten Grand Slam-Turniere der Tenniswelt ausgetragen werden. 

Entwickler: In-App-Käufe zum Durchspielen nicht notwendig

Das Gameplay ist simpel und anfängerfreundlich: Der Tennisspieler bewegt sich automatisch auf dem Court und kann seine Schüsse über einfache Wischgesten in eine bestimmte Richtung abfeuern. Je nachdem, wie geschickt man sich dabei anstellt, erzielt man so Punkte, da der Kontrahent den Ball nicht mehr erreichen kann. Ebenfalls möglich ist es, Power-Ups einzusetzen, die sich über Münzen vor einer Partie hinzufügen und dann verwenden lassen. Hat man nach dem Einsatz des Startgeldes einige Partien gewonnen, können zudem kleine Spieler-Verbesserungen wie Schnelligkeit und Kraft aufgewertet werden. 

Da es sich bei Tennis Stars um einen Gratis-Download handelt, finden sich typischerweise auch einige In-App-Käufe in einem eigenen Shop. Dort können unter anderem neue Charaktere oder auch Münzpakete erworben werden. Die Entwickler betonen allerdings, dass sich das Spiel mitsamt allen Turnieren auch ohne jegliche Zukäufe bewältigen lässt. “Wenn du aber alle Figuren haben möchtest oder das Gameplay schwierig findest, kannst du sofort neue Charaktere oder Skill-Upgrades kaufen”, so die Macher von Tennis Stars. 

Auf den ersten Blick ist dieses witzige Casual-Tennis-Game ein wirklich netter Zeitvertreib für Fans der gelben Filzbälle. Allerdings wird das Gameplay schnell langweilig, auch wenn pro Partie nur fünf Gewinnpunkte zu erzielen sind. Darüber hinaus gibt es die üblichen Werbeblöcke und Möglichkeiten, sich Glücksrad-Drehs und den Erwerb von Upgrade-Karten durch das Ansehen von Werbevideos zu generieren. Für ein paar Partien zwischendurch ist Tennis Stars durchaus okay, allerdings langfristig wohl auch kein großer Hit im App Store.

‎Tennis Stars: Ultimate Clash
‎Tennis Stars: Ultimate Clash
Entwickler: Spiel Studios
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de