Teufel Radio 3SIXTY: Jetzt mit Farbdisplay, Alexa, Fernbedienung und in weiß

Runderneuerte Version jetzt erhältlich

Das Teufel Radio 3SIXTY scheint sich wohl sehr gut zu verkaufen. Im Juni letzten Jahres hat man die Steuerung per kostenlose iOS- und Android-App ermöglicht, jetzt hat man das Radio 3SIXTY einer Frischekur unterzogen.

Das Radio 3SIXTY ist ein Alleskönner und spielt klassisches UKW-Radio, DAB+, Internetradio, Spotify, Amazon Music und beliebige Inhalte via Bluetooth. Neben einer neuen weißen Variante verfügt das neue 3SIXTY fortan über ein großes und dimmbares Farbdisplay, auf dem die Uhrzeit, Sender oder Titel angezeigt werden.


Des Weiteren gibt es eine Anbindung an Alexa. So könnt ihr per Sprachbefehl die Wiedergabe auf dem 3SIXTY starten. Dazu benötigt ihr aber ein entsprechendes Alexa-Gerät. Neben Bluetooth gibt es auch einen AUX-Eingang, eine Powerbank-Funktion, eine stabile Teleskopantenne sowie eine Ein- und Abschaltautomatik.

Die Steuerung kann also per Alexa, direkt am Gerät oder neu auch klassisch per Fernbedienung erfolgen. Diese ist ab sofort im Lieferumfang enthalten. Das neue Teufel Radio 3SIXTY ist in den Farben schwarz und weiß in runderneuerter Form für 299 Euro (aktuell nur 292,42 Euro) vorbestellbar und wird in rund fünf Wochen verschickt.

Klickt euch gerne für mehr Details in unseren Testbericht zum jetzt alten Modell.

Kommentare 2 Antworten

  1. Moin!

    Mein erster Eindruck dazu:
    Vom Klang her sicherlich gut, aber dieses Display geht gar nicht. Das scheint ja nur monochrom zu sein ist auch noch so winzig, das man kaum einen Überblick hat.
    Vernünftig wäre ein mindestens doppelt so großes Farbdisplay, auf dem auch z.B. die Cover angezeigt werden.
    So wie es jetzt ist: Nein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de