The VideoKid: Lustiges Arcade-Skate-Game mit kultigen Retro-Umgebungen der 80er Jahre

Ein wenig werden Erinnerungen an das gute alte Paperboy wach.

Zu einer der aktuellen Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores zählt The VideoKid (App Store-Link), das sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen lässt und neben 174 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät einfordert. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für das Skate-Spiel bereits vorhanden. 

Einige von euch werden vielleicht das kultige Zeitungs-Game Paperboy vom Gameboy kennen. Später gab es dann ein Remake, das 2009 erschien und neben der Originalversion auch eine moderne Edition mit 3D-Grafiken enthielt. Aufgrund von Lizenzproblemen wurde das Spiel wieder vom Markt genommen, und im Jahr 2010 erschien Paperboy: Special Delivery. Seitdem ist es allerdings ruhig geworden um Arcade-Games, die sich ums Zeitungen austragen und Skaten in der Nachbarschaft drehen. 

Bis The VideoKid von Pixel Trip Studio in dieser Woche auch für Mobilgeräte erschienen ist. Das Spiel wurde schon vorher für den PC und Konsolen veröffentlicht und ist nun also auch für iPhones und iPads verfügbar gemacht worden. Insbesondere Freunde von Retro-Arcade-Games dürften mit diesem Titel durchaus auf ihre Kosten kommen.

Münzen, Upgrades und PowerUps inklusive 

„Das Ziel ist einfach: Vermeide es, von den Bullen verhaftet zu werden, führe krasse Tricks und verrückte Kombos aus, um Boni zu verdienen; und das alles, während du versuchst, gerade lange genug am Leben zu bleiben, um dein Piratenvideo abzuliefern und rechtzeitig zu deinem Mädchen zu kommen“, heißt es in der App Store-Beschreibung von The VideoKid. „Von Retro-Arcade-Soundeffekten bis hin zum unglaublichen 8bit inspirierten Soundtrack (geschrieben von DJ Savant) ist The Videokid eine reine Hommage an deine Lieblingsspiele aus der goldenen Ära.“

Offiziell ist The VideoKid in der Rubrik „Rennsport“ im App Store zu finden – wir finden jedoch noch weitaus mehr in dieser verrückten, aber großartig nostalgischen Neuerscheinung. Man wendet sich unter anderem gegen die Gesetzeshüter, vollführt tollkühne Tricks und Sprünge mit dem Skateboard aus, kann Münzen sammeln, um diese für PowerUps und Upgrades im eigenen In-Game-Shop auszugeben, und hat zudem die Chance, einige klassische 80er Jahre-Charaktere und Fahrzeuge zu entdecken. Nicht umsonst vergeben die bisherigen Rezensenten im App Store sehr gute 4,7 von 5 Sternen. Die PC-Version von The VideoKid gibt es zum Preis von 3,29 Euro bei Steam, den offiziellen Trailer zum Spiel findet ihr abschließend unter diesem Artikel.

The VideoKid
The VideoKid
Entwickler: FGL Indie Showcase
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de