CopyLess nur 99 Cent: Zwischenablage am Mac erweitern

Freddy Portrait
Freddy 05. März 2016, 13:38 Uhr

Das reduzierte CopyLess ist ein sinnvolles und nützliches Mac-Tool, das die tägliche Arbeit erleichtert.

CopyLess auf dem MacWer gerne produktiv arbeitet, sollte einen Blick auf CopyLess (Mac Store-Link) werfen. Das sonst bis zu 9,99 Euro teure Tool bekommt bei über 100 Bewertungen im Schnitt fünf von fünf Sterne. Auch ich nutze CopyLess täglich und möchte das Tool für die Zwischenablage nicht mehr missen.

Kopieren, Ausschneiden, Einfügen. Diese drei Dinge nutzen wir an unserem Computer jeden Tag aufs neue. Das Problem: Mit jedem Kopieren oder Einfügen wird der bisherige Eintrag in der Zwischenablage gelöscht und kann nicht mehr genutzt werden. Mit Apps wie CopyLess ist es dagegen spielend einfach möglich, mehrere Dinge zu kopieren, ohne sie direkt wieder zu verlieren.

CopyLess ist ein 5-Sterne-Tool für nur 99 Cent

Alle Einträge aus der Zwischenablage werden in einem kleinen Fenster angezeigt. Das CopyLess-Fenster kann man ständig offen haben, transparent anzeigen lassen oder per Shortcut öffnen. Auf die letzten 10 Elemente oder 10 Favoriten kann man sogar direkt per Shortcut zugreifen. Will man nun ein Bild, Text, Link oder anderen Inhalt, den man vor einigen Minuten in die Zwischenablage kopiert hat, wieder einfügen, wählt man ihn einfach mit der Maus aus. Praktisch: Man kann sogar mehrere Elemente auswählen und gleichzeitig einfügen. Das ganze funktioniert sogar gezielt per Drag’n’Drop.

CopyLess überzeugt mit weiteren Details, wie etwa der Umwandlung von HTML-Elementen in reinen Text oder der QuickLook-Funktion. Das Tool spart bei der täglichen Arbeit nicht nur Zeit, sondern auch das mühselige kopieren einzelner Elemente. Hat man sich einmal mit dem Programm vertraut gemacht, möchte man ohne solch ein Tool nicht mehr arbeiten.

CopyLess ist für kurze Zeit für nur 99 Cent zu haben, 6,6 MB groß und für OS X 10.7.5 oder neuer geeignet. Wer übrigens noch ein Tool für Wortersetzungen sucht, sollte einen Blick auf TextExpander werfen. Beide Tools in Kombination sind unschlagbar.

Teilen

Kommentare11 Antworten

  1. Hurgl sagt:

    Das schau ich mir mal genauer an. Danke für den Tipp! Klingt sehr interessant.

    • Fabian sagt:

      Ich weiß nicht, was Freddy genau im Text geschrieben hat, aber eine kurze info von mir: ich nutze die App seit Jahren und bin sehr zufrieden.

  2. PR sagt:

    Bei dieser App kann man nichts falsch machen.

  3. R7ck sagt:

    Super App für 0,99€. Vielen Dank für den Tipp. ??

  4. IKE sagt:

    Klingt spitze… Schau ich mir nachher auch mal an… Thx

  5. Rorest sagt:

    Kann man sich so eine App auch kaufen, wenn man keinen Mac hat. Bekomme ihn erst nächste Woche. Ich hoffe das ist keine zu blöde Frage ?

    • bluejayde67 sagt:

      Ja, wenn Du einen App Store Account hast, kannst Du die App kaufen und Dir dann später auf den Mac laden.

      • apptari sagt:

        Wie kann man sich eine App ohne Mac kaufen? Nutze derzeit noch kein 10.11 und würde mir die App jedoch schon gerne (gratis 😉 ) kaufen…

        • apptari sagt:

          gratis ist ja Quatsch… Bin durcheinander gekommen mit dem Artikel zu GIF Brewery 3…
          Wie auch immer, wie kann man sich eine Mac App kaufen, wenn man nicht die Systemanforderungen erfüllt oder bspw. gerade nicht an seinem Computer sitzt?

      • hmmplm sagt:

        wie das?

  6. McWaldi sagt:

    gekauft, gibt es sowas auch für mein win 10 pc ?

Kommentar schreiben