Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Vor rund zwei Monaten hat Amazon die Preiserhöhung für sein Prime-Programm angekündigt. Wir werfen einen Blick auf eure Meinungen.

Prime Preiserhoehung

In knapp vier Wochen ist es soweit: Zumindest für Neukunden wird Amazon Prime teurer. Für den Premium-Service und den Zugriff auf diverse Dienste bezahlt man dann pro Jahr nicht mehr 49 Euro, sondern gleich 69 Euro. Für Bestandskunden erhöht sich der Preis für alle jährlichen Abbuchungen ab dem 1. Juli. Pro Monat macht das Mehrkosten von rund 1,67 Euro. Wir erinnern uns an dieser Stelle noch ein wenig zurück: Vor ein paar Jahren ist Amazon Prime mit einem jährlichen Beitrag in Höhe von 29 Euro gestartet. Weiterlesen

Prime-Kunden bekommen ein weiteres besonderes Schmankerl von Amazon: Über 150 Filme können für nur 99 Cent ausgeliehen werden.

Amazon Filme leihen

Update am 10. Juli: Auch wenn auf der unten verlinkten Übersicht höhere Preise erscheinen, könnt ihr auch am Sonntag noch einmal Filme für nur 99 Cent ausleihen. Einfach auf den gewünschten Film klicken und auf der Detailseite taucht die 99-Cent-Option auf.

Wie wir erfahren haben, läuft am Sonntagabend wirklich nichts gescheites im Fernsehen. Wer sich den Kick zwischen Portugal und Frankreich ersparen möchte oder noch Unterhaltung für heute oder Samstagabend sucht, wird bei Amazon fündig. Im Rahmen des Prime Day Countdown werden heute über 150 Filme für nur 99 Cent verliehen. Um mitmachen zu können, muss man allerdings Prime-Kunde sein, wobei das ja wohl ein Großteil der appgefahren-Leser sein dürfte.

Weiterlesen

Amazon hat mal wieder einen echten Kracher auf Lager. Nur heute gibt es das Audible-Probeabo für Prime-Kunden mit einem zusätzlichen Gutschein im Wert von 10 Euro.

Audible Banner

Update am 7. Juli: Nach einer kleinen Pause ist dieses Angebot rund um den Prime Day wieder verfügbar. Laut Informationen gilt das Angebot wieder nur bis Mitternacht, ob es danach erneut wiederholt wird, ist offen.

Das nennen wir mal einen richtigen Kracher: Amazon möchte Audible noch weiter in den Fokus und macht Prime-Kunden ein fast schon unmoralisches Angebot. Am heutigen Donnerstag können Prime-Kunden nicht nur das dreimonatige Probeabo kostenlos anschließen und bekommen dafür drei Hörbücher nach Wahl, obendrauf gibt es auch noch einen 10 Euro Gutschein, der beim nächsten Einkauf auf Amazon automatisch verrechnet wird.

Gute Nachrichten für alle TV-Junkies, die noch mehr Inhalte zu jeder Zeit genießen wollen. Amazon Prime Video ist jetzt auch offline nutzbar.

Amazon Prime Video

Amazon Prime ist schon ein tolles Angebot. Für knapp 5 Euro im Monat bekommt man nicht nur Premium-Versand für alle von Amazon angebotenen Waren im Online-Shop, sondern auch Zugriff auf die Kindle-Bibliothek und vor allem auf das Video-Angebot. Amazon Prime Video bietet tausende Filme und TV-Serien – zwar nicht immer das Neueste vom Neuesten, aber durchaus ein solides Angebot.

Nutzer von Amazon Prime Video konnten TV-Serien und Filme bisher nur auf Kindle-Geräten offline speichern. Das ändert sich ab sofort mit einem Update der Apps für iOS und Android. Wie Amazon heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, lassen sich nun auch dort Inhalte offline speichern. Weiterlesen