Tagged: Tastatur

09 Jun

58 Kommentare

Monkey Keyboard: Praktische App zum Teilen von Inhalten sucht Beta-Tester

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 20:15 Uhr

Mit dem Monkey Keyboard steht eine vielversprechende Tastatur für iPhone und iPad in den Startlöchern. Wir stellen euch die App vor.

Monkey Keyboard

Habt ihr in einem aktiven Chat schon einmal einen Kalendereintrag geteilt, einen Dropbox-Link eingefügt oder eine Adresse aus Google Maps weitergereicht? Meist funktioniert das nicht, ohne iMessage oder WhatsApp zu verlassen. Mit einer neuen Tastatur-App sollen genau solche Fälle komfortabler werden.

Noch ist Monkey Keyboard nicht im App Store erschienen, die ersten Eindrücke sind aber sehr vielversprechend, auch wenn der Name etwas affig ist. Monkey Keyboard wird über eine Anbindung an viele andere Apps verfügen, neben bekannten System-Apps wie Kalender oder Kontakte sind zum Start auch Dropbox, Yelp, Spotify, Wikipedia, YouTube oder Google Maps dabei. So kann man direkt aus dem Chat heraus auf Inhalte aus diesen Apps zugreifen und sie mit dem Gesprächspartner teilen. Weiterlesen

22 Mai

19 Kommentare

SwiftKey: Beliebte Dritt-Tastatur bekommt 12 neue Themes per Update spendiert

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 18:48 Uhr

Seit einiger Zeit können auch Drittanbieter Tastaturen für iPhone und iPad bereit stellen. Die App SwiftKey dürfte dabei zu den bekanntesten zählen.

SwiftKey DesignsSwiftKey (App Store-Link) sieht sich als intelligente Tastatur, die nicht nur das einhändige Schreiben mit Wischgesten über der Tastatur, wie man es unter anderem von Android-Phones kennt, ermöglicht, sondern auch im Verlauf der Nutzung vom User lernt und eigene Vorschläge für zu schreibende Wörter unterbreitet. Die Anwendung ist etwa 36 MB groß, erfordert iOS 8.0 oder neuer, und ist bereits fürs iPhone 6 optimiert worden.

Schon vor dem am 20. Mai dieses Jahres erfolgten Update von SwiftKey konnten in der App mehrere verschiedene Layouts genutzt werden, die teils mit kostenpflichtigen In-App-Käufen zu erstehen waren. Mit dem Update auf Version 1.3.2 hat man dieses optionale Angebot nun jedoch noch um einige zusätzliche Designs erweitert. Weiterlesen

02 Mai

13 Kommentare

CheatSheet: Tastaturbefehle für alle Mac-Apps auf Knopfdruck anzeigen

Kategorie: appNews, Spiele - von Fabian um 19:28 Uhr

Die kostenlos verfügbare App CheatSheet ist eine Hilfe für alle Mac-Nutzer, die sich keine Tastaturbefehle merken können.

CheatSheet

Mit einfachen Tastenkombinationen auf der Tastatur kommt man oft schneller ans Ziel aus über mehrere Auswahlmenüs per Maus. Wer sich die ganzen Tastaturbefehle allerdings nicht merken kann oder einfach mal erfahren möchte, welche Tastenkombinationen eine neu installierte Anwendung bietet, sollte einen Blick auf das kostenlose Mac-Werkzeug CheatSheet (zum Download) werfen. Die hilfreiche Applikation ist kostenlos auf der Webseite des Entwicklers erhältlich und bietet einen echten Mehrwert.

Die Installation ist denkbar einfach: Nach dem Download muss CheatSheet einfach nur in den Programme-Ordner des Macs verschoben und gestartet werden. Danach ist die App im Hintergrund aktiv und wartet auf ihren Einsatz, den man mit einem langen Druck auf die Command-Taste (das ist die Taste links oder rechts neben der Leertaste) auslösen kann. Weiterlesen

14 Apr

17 Kommentare

Fleksy: iOS 8-Tastatur für iPhone & iPad heute kostenlos

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 16:57 Uhr

Mit Fleksy gibt es eine Tastatur für iOS 8, die ihr auch systemweit einsetzen könnt.

fleksy

Wie steht es eigentlich um die Drittanbieter-Tastaturen? Ich persönlich konnte mich mit keiner anderen Tastatur anfreunden und bin bei Apples eigenem Keyboard geblieben. Wie sieht es bei euch aus?

Wer es bisher nicht getan hat, kann die Fleksy Tastatur (App Store-Link) aktuell kostenlos installieren und ausprobieren. Die Entwickler versprechen das Blindschreiben auf der digitalen Tastatur. Fleksy beschreibt sich selbst als leistungsfähiges Texteingabe-System, das schon zum Start der Wörter erkennen kann, welches Wort getippt werden möchte. Außerdem korrigiert die Applikation Fehler automatisch – und das funktioniert richtig gut, egal wie schlampig die Eingabe getätigt wurde. Weiterlesen

24 Mrz

5 Kommentare

iOS-Basics: Ganze WÖRTER nachträglich groß schreiben

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:11 Uhr

Das ist definitiv ein Trick, den nicht jeder kennt. Wir verraten euch, wie man Wörter nachträglich in Großbuchstaben schreiben kann.

Apple Tastatur QuickType

Egal ob in einer E-Mail oder in einer SMS, manchmal will man nachträglich ein ganzes Wort besonders hervorheben. Das funktioniert am besten mit Großbuchstaben, wobei man dank eines einfachen Tricks nicht das ganze Wort neu schreiben muss. Wir verraten euch, wie es unter iOS 8 klappt. Weiterlesen

12 Feb

3 Kommentare

IKEA Emoticons: Dritt-Tastatur des Möbelkonzerns bringt Köttbullar und Co. auf eure iPhones

Kategorie: appRelease, iPhone - von Mel um 21:06 Uhr

IKEA kann nur Möbel und Fleischbällchen? Weit gefehlt. Nun gibt es mit IKEA Emoticons eine eigene Tastatur für iPhone und iPod Touch.

IKEA Emoticons 1 IKEA Emoticons 2 IKEA Emoticons 3 IKEA Emoticons 4

IKEA Emoticons (App Store-Link) lässt sich kostenlos auf alle iPhones und iPod Touch laden, die mindestens iOS 8.0 oder neuer installiert haben, und zudem 10,5 MB an freiem Speicherplatz für die Anwendung bereit stellen. Zwar stehen alle Inhalte der App nur in englischer Sprache bereit, aber das sollte bei einer iOS-Tastatur nicht sonderlich ins Gewicht fallen.

Wie es üblich ist bei Drittanbieter-Tastaturen, so muss auch IKEA Emoticons zunächst in den Einstellungen des Gerätes eingerichtet werden. Unter Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Tastaturen -> Tastatur hinzufügen lässt sich dann die Tastatur „IKEA Keyboard – Emoticons“ finden, die dann aktiviert, mit Vollzugriff ausgestattet und daraufhin zur Eingabe genutzt werden kann. Weiterlesen

10 Feb

12 Kommentare

Emoji++: iOS 8-Tastatur für Smiley-Liebhaber gerade gratis

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:30 Uhr

Alternativen Tastaturen gibt es einige im Store. Emoji++ legt den Fokus auf Smileys.

Emoji

Aus dem Hause Cross Forward Consulting, die auch schon für Schrittzähler++ oder Check the Weather verantwortlich sind, gibt es gerade die Smiley-Tastatur Emoji++ (App Store-Link) kostenlos zum Download. Die mit viereinhalb Sternen bewertete Applikation benötig iOS 8.0 oder neuer und lässt sich auf iPhone und iPad gleichermaßen anwenden. Weiterlesen

07 Feb

31 Kommentare

SwiftKey: iOS 8-Tastatur mit Emojis & Flow-Technik für iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 19:00 Uhr

Die iOS 8-Tastaur SwiftKey hat per Update neue Funktionen erhalten.

Swiftkey

Wer nicht die normale Tastatur von Apple verwenden möchte, könnte einen Blick auf das aktualisierte SwiftKey (App Store-Link) werfen. Die iOS 8-Tastatur setzt auf die Wischtechnik, so dass Wörter ohne Absetzen des Fingers per Wischgeste geschrieben werden können. Das neuste Update auf Version 1.2 bringt neue Funktionen und Verbesserungen. Weiterlesen

04 Feb

0 Kommentare

Belkin Thin Type: Tastaturhülle fürs iPad Air heute nur 30 statt 51 Euro

Kategorie: appWare, iPad - von Fabian um 09:05 Uhr

Auf eBay versorgt Belkin alle Schnäppchenjäger heute mit einer günstigen Tastaturhülle für das iPad Air.

Belkin Thin Type Tastatur iPad Air

Einige Monate nach dem Marktstart des iPad Air der zweiten Generation könnte man bei der Belkin Thin Type für das iPad Air schon fast von einem Auslaufmodell sprechen. Für die Händler ist das möglicherweise der Fall, mit über 30 Prozent ist das etwas mehr als ein Jahr alte iPad Air allerdings das am meisten verbreitete Tablet in der appgefahren-Community.

Wer sein iPad Air der ersten Generation mit einer Tastatur ausstatten will, um damit noch bequemer zu tippen und E-Mails zu schreiben, bekommt die Belkin Thin Type Tastaturhülle heute für nur 29,90 Euro inklusive Versand. Ursprünglich hat dieses Modell mal 99,99 Euro gekostet. Der Preis bei eBay kann sich auch hinsichtlich der aktuellen Internet-Konkurrenz definitiv sehen lassen, verkauft wird übrigens direkt vom Hersteller.

  • Belkin Thin Type für iPad Air für 29,90 Euro (zum Shop) – Preisvergleich: 51 Euro

Weiterlesen

22 Jan

23 Kommentare

Type Nine: T9-Tastatur bekommt deutsches Wörterbuch

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 20:50 Uhr

Die wirklich toll gemachte Tastatur-App Type Nine hat ein sehr tolles Update erhalten.

Type NineErinnert ihr euch noch an die Vorstellung von Type Nine (App Store-Link)? Im November 2014 haben wir erstmals über die Tastatur-App für iPhone und iPad erinnert, die ein T9-Layout für iOS ermöglicht hat. T9, was? Die Technik stammt noch aus Zeiten der Mobiltelefone mit Ziffernblock. Die jüngeren appgefahren-Leser werden sich daran wohl kaum noch erinnern können, aber fragt doch mal bei euren Eltern oder älteren Geschwistern.

Der große Vorteil der T9-Technik? Es gibt nicht 26, sondern nur neun Tasten. In Type Nine sind die Buchstaben also viel größer, was zum Beispiel im Winter mit Handschuhen sehr praktisch ist. Wie es sich für eine T9-Tastatur gehört, sind auch in Type Nine jeder Taste drei oder vier Buchstaben zugeordnet. Man drückt die Taste nur ein einziges Mal, das Wörterbuch setzt danach automatisch das gewünschte Wort zusammen. Weiterlesen

14 Jan

8 Kommentare

Textblade: Neue Mini-Bluetooth-Tastatur von WayTools verschwindet bequem in der Hosentasche

Kategorie: appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Mel um 17:38 Uhr

Um dem generellen Schwung an Neuerscheinungen auf der diesjährigen CES zu entgehen, hat der Hersteller WayTools seine neue Textblade-Tastatur erst gestern präsentiert.

Textblade 1Eine Bluetooth-Tastatur für unterwegs, die man wie ein kleines Feuerzeug bequem in die Hosentasche stecken kann – wie soll das gehen? Das kalifornische Unternehmen WayTools hat eine höchst innovative Mini-Tastatur vorgestellt, die aus mehreren Elementen besteht und sich mit Hilfe von Magneten zu einer physischen Tastatur zusammensetzen und im Transportfall schnell und einfach zusammenlegen lässt.

Die Bluetooth-Tastatur Textblade kommt nur auf etwa 1/3 hinsichtlich Größe und Gewichts des aktuellen iPhones und hat in ihrem QWERTY-Layout die gleiche Tastengröße wie die einer Desktop-Tastatur verbauen können. Mit Hilfe der schräg angeordneten Buchstabenfelder und einer vorgelagerten Space-Taste ist eine ergonomische Schreibweise möglich. Toller Nebeneffekt dieser Konstruktion: Werden die Tastatur-Elemente über die integrierten Magnete miteinander verbunden, aktiviert sich die Tastatur und versucht, eine Verbindung zum Smartphone oder Tablet herzustellen. Weiterlesen

08 Jan

1 Kommentar

Custom Keyboard for iOS 8: Tastatur mit vielen Anpassungs-Möglichkeiten überzeugt nicht

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 18:22 Uhr

Und schon wieder eine neue Drittanbieter-Tastatur – dieses Mal unter dem klangvollen Namen Custom Keyboard for iOS 8.

Custom Keyboard for iOS 8 1 Custom Keyboard for iOS 8 2 Custom Keyboard for iOS 8 3 Custom Keyboard for iOS 8 4

Mit iOS 8 hat es Apple ja bekanntermaßen auch Entwicklern erlaubt, Tastaturen mit unterschiedlichen Funktionen und Layouts in das Apple’sche Betriebssystem zu integrieren. Die Entwickler machen erfreut von dieser Möglichkeit Gebrauch, und so findet sich mit Custom Keyboard for iOS 8 nun eine weitere App dieses Genres im deutschen App Store.

Custom Keyboard for iOS 8 (App Store-Link) lässt sich als Universal-App sowohl auf iPhones, als auch auf iPads und iPod Touch-Geräte herunterladen und kann zum Preis von 89 Cent aus dem App Store bezogen werden. Die Macher von Appyfurious wollen mit ihrer 19,1 MB großen und mindestens iOS 8.0 einfordernden Anwendung eine Option für Nutzer bieten, eine Tastatur ganz nach eigenen Wünschen zu erstellen und diese zum Schreiben von Text zu verwenden. Weiterlesen

06 Jan

4 Kommentare

Minuum: Schlanke Tastatur im Angebot und mit vielen neuen Funktionen

Kategorie: appNews, iPhone - von Fabian um 12:21 Uhr

Wer eine schlanke und übersichtliche Tastatur mit interessanten Extras sucht, sollte einen Blick auf Minuum werfen.

MinuumKomplett durchgesetzt haben sich alternative Tastaturen auf meinem iPhone oder auf dem iPad bisher noch nicht. Dennoch zählt Minuum (App Store-Link) zu meinen Favoriten. Die Tastatur kommt bei mir immer dann zum Einsatz, wenn ich englische Texte schreibe, etwa beim Beantworten von Mails. Klar, ich könnte auch eine englische Apple-Tastatur hinzufügen, ich finde die optische Abgrenzung und das Wörterbuch von Minuum aber gelungener.

Mit dem heute veröffentlichten Update der iPhone-App gibt es einige interessante neue Funktionen, zudem ist die alternativen Tastatur aktuell für 89 Cent statt 3,59 Euro erhältlich. Im Fokus des Updates steht neben einem verbesserten englischen Wortschatz und einer besseren Texterkennung auch das iPhone 6 Plus. Weiterlesen

03 Jan

7 Kommentare

ZAGG Folio für iPad Air im Test: Tastaturhülle im praktischen Laptop-Design

Kategorie: appWare, iPad - von Mel um 08:22 Uhr

Erst vor einigen Tagen haben wir euch mit dem kleinen Appetitanreger meines „Gadgets des Jahres“ das ZAGG Folio fürs iPad Air kurz vorgestellt.

ZAGG Folio iPad Air 5 ZAGG Folio iPad Air 6 ZAGG Folio iPad Air 7 ZAGG Folio iPad Air 8

Die Reaktionen auf das Keyboard Case im äußerst praktischen Design eines kleinen Laptops waren durchweg positiv – offensichtlich hat ZAGG mit dieser Konstruktion einen Nerv bei den Nutzern gefunden. Aus diesem Grund wollen wir euch nicht weiter auf die Folter spannen und stellen mein Gadget des Jahres 2014 nun auch etwas detaillierter in einem Testbericht vor.

Wie bereits in der Kurzpräsentation von vor einigen Tagen beschrieben, ist das ZAGG Folio für das iPad Air in zwei Farbvarianten erhältlich, die sich primär an den beiden vorherrschenden iPad-Farben, nämlich schwarz und weiß, orientieren. Beide Modelle des ZAGG Folios sind gegenwärtig bei Amazon zu Preisen von etwa 89 Euro erhältlich (schwarz/weiß) und können, sofern ein entsprechendes Konto vorhanden ist, auch per kostenloser Prime-Option nach Hause geliefert werden. Weiterlesen

18 Dez

1 Kommentar

PatternBoard: Tastatur-Erweiterung für alle, die sich keine Abkürzungen merken können

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 15:06 Uhr

Erst kürzlich haben wir euch mit Mazec eine Drittanbieter-Tastatur vorgestellt. PatternBoard richtet sich ebenfalls an Nutzer, die keine Buchstaben auf der Tastatur eingeben wollen.

PatternBoard 1 PatternBoard 2 PatternBoard 3 PatternBoard 4

PatternBoard (App Store-Link) steht als Universal-App zum Preis von 1,79 Euro im deutschen App Store bereit und benötigt neben iOS 8.0 oder neuer auch knapp 4 MB an freiem Speicherplatz auf eurem iPhone oder iPad. Neben einem englischen Interface kann auch eine deutsche Lokalisierung genutzt werden.

Der Developer Elvir Hasanovic von elvirus.de hat PatternBoard entwickelt, um schnell und einfach vorgefertigte Formulierungen schreiben zu können, ohne diese manuell über die Tastatur eingeben zu müssen. Dies bietet sich vor allem bei Standard-Phrasen beim Chat oder in iMessage an, wenn man nur kurz mitteilen will, „Habe gerade keine Zeit, melde mich später“, oder auch „Kommst du mit zum Essen“, „Gute Nacht, schlaf schön“ oder ähnliche kurze Sätze, die man häufiger gebraucht. Weiterlesen