10 Gratis-Level für „Wo ist mein Wasser?“

11 Kommentare zu 10 Gratis-Level für „Wo ist mein Wasser?“

Etwas verspätet, aber besser spät als nie: Alle „Wo ist mein Wasser?“-Fans dürfen sich über 10 Extra-Level freuen.

Schon vor etwas mehr als zehn Tagen hat die Gratis-Version von „Wo ist mein Wasser?“ (App Store-Link) ein Update erhalten. In Version 1.1.0 der Universal-App, die mit knapp 20 MB auch unterwegs geladen sind, gibt es seit dem Valentinstag jeden Tag ein neues Level.


Im Gegensatz zu anderen Lite-Versionen gibt es von den Disney-Entwicklern aber zehn komplett neue Level, die es bisher nicht in der Vollversion gab. Die paar Level wird man zwar schnell durchgespielt haben, wenn man alle 30 Enten einsammeln will, muss man aber dennoch die eine oder andere Hürde meistern.

Von uns gibt es jedenfalls auch für dieses Spiel eine absolute Download-Empfehlung, genau wie das heute Morgen schon erwähnte Cut the Rope und natürlich Angry Birds, das in rund einem Monat in einer Weltraum-Version neu aufgelegt werden soll. Einen kurzen Trailer, der leider kaum Informationen verrät, haben wir auf unserer Facebook-Seite verlinkt.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Auf die Angry Birds Weltraum Version freue ich mich schon. Bin gespannt. Die neuen „Wo ist mein Wasser Free“ Valentintag Level sind auch gut und teils recht knifflig und machen Spaß.

    1. Richtig. Jetzt muss man extra die Lite-Version runter laden, obwohl man schon Geld für die Vollversion ausgegeben hat. Es sollte alle Level in der Pro-Version geben.

        1. Aber es nervt einfach zig verschiedene Apps für ein und die selbe Funktion aufm Handy zu haben. Nervt mich bei Cut the Rope auch („normal“, experiments und holiday).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de