Amazon Video mit Halloween-Special: 120 Grusel-Filme für je 99 Cent ausleihen

Der letzte Filmeabend bei Amazon ist noch gar nicht so lange her, zu Halloween gibt es aber ein ganz besonderes Special.

Amazon Video Halloween

Ich muss an dieser Stelle ganz klar sagen: Horror-Filme sind mir einfach zu gruselig. Daher habe ich auch nicht wirklich eine Ahnung, welchen der insgesamt 120 Filme, die ihr heute bei Amazon für nur 99 Cent ausleihen könnt, ich euch ganz besonders empfehlen kann. Aber auch wenn es die Amazon Video App immer noch nicht für das Appel TV gibt, lohnt sich das Stöbern ganz sicher.


  • alle 120 Halloween-Filme im Überblick (Amazon-Link)

Die Auswahl ist beeindruckend groß, zu finden sind im Halloween-Special auch zahlreiche Klassiker. Unter anderem Stephen Kings „Es“, allerdings nicht die Neuauflage aus diesem Jahr, sondern der Film aus dem Jahr 1991. Weitere mir bekannte Namen aus der Aktion: Don’t Hang Up, Sinister, Psycho, Sleepy Hollow oder Shaun Of The Dead. Ich bin mir sicher, dass ich den einen oder anderen bekannten Klassiker vergessen habe, daher schaut am besten selbst mal in das Angebot herein.

Ein ganz besonderen Streifen habe ich dann aber doch noch entdeckt: Tanz der Vampire. Erst Ende September war ich für ein Wochenende in Hamburg und habe mit dort das wirklich tolle Musical angesehen. Ob der Film aus dem Jahr 1967 mit deutscher Originalvertonung da mithalten kann?

So funktioniert der Filmeabend bei Amazon

Wie immer gelten die folgenden Spielregeln: Nur am heutigen Freitag könnt ihr die 120 Filme für jeweils 99 Cent ausleihen. Aber keine Sorge: Ihr müsst den Streifen nicht direkt heute Abend anschauen, sondern habt dafür 30 Tage Zeit. Einmal angefangen, muss der Film innerhalb von 48 Stunden komplett angeschaut werden, danach wird er digital „zurückgegeben“, ist also nicht mehr abrufbar. Bei dieser Einschränkung gibt es bei den einzelnen Anbietern kaum Unterschiede.

Ausleihen könnt ihr den Film ganz bequem über euren Amazon-Account und den Browser eurer Wahl. Angeschaut werden kann er danach über zahlreiche Endgeräte: „Kindle Fire HD, iPad, iPhone, Android Smartphones, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Wii, Wii U, auf vielen Smart TVs und Blu-ray-Playern von Samsung, LG oder Sony sowie auf dem PC oder Mac“, schreibt Amazon, natürlich werden auch Fire TV und Fire TV Stick unterstützt. Die offizielle App für das Apple TV steht noch aus, bis dahin kann aber die iOS-App mit AirPlay genutzt werden.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de