appgefahren News-Ticker am 10. September (7 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

20 Kommentare zu appgefahren News-Ticker am 10. September (7 News)

Endlich gibt es wieder neue Apple-Produkte. Bis heute Abend gibt es in unserem News-Ticker aber erst einmal ein paar Nachrichten.

+++ 16:15 Uhr – Keynote: Heute ohne Live-Stream? +++
Noch immer macht Apple keine Anstalten, einen Stream für heute Abend anzukündigen. In den letzten Jahren war um diese Zeit bereits ein Symbol im Apple TV Hauptmenü zu finden. Müssen wir vielleicht ohne Stream auskommen?

+++ 15:10 Uhr – Apple Store schon offline +++
Kurz vor der Keynote wurde der Apple Store schon vom Netz genommen, damit pünktlich nach der Präsentation alle neuen Daten eingepflegt sind und sich jeder im Nachhinein über die neuen Produkte informieren kann.

+++ 10:05 Uhr – Spiele: Rayman Fiesta Run angekündigt +++
Ubisoft schickt seinen Plattformhelden auf ein neues Abenteuer. Im Herbst folgt ein Nachfolger vom erfolgreichen Rayman Jungle Run. Rayman Fiesta Run wird als eigenständige App mit 75 neuen Leveln ab Herbst zu
r Verfügung stehen. Einen ersten Trailer gibt es bei YouTube.

+++ 8:10 Uhr – Keynote: Eingang zur Town Hall +++
Apple hat den Eingang der Town Hall, den Ort der heutigen Keynote, bereits mit schicken Bannern versehen. Wie das ganze aussieht, könnt ihr hier sehen.

+++ 8:00 Uhr – Spiele: Fates Forever im Trailer +++
Noch in diesem Jahr soll ein neues Multiplayer-Battle-Game im App Store erscheinen. Einen erster Trailer, den ihr bereits auf YouTube finden könnt, macht bereits Lust auf mehr.

+++ 7:50 Uhr – Spiele: Godfire im Trailer +++
Noch ein wenig länger gedulden müssen wir uns auf Godfire: Rise of Prometheus. Das Premium-Spiel hat aber bereits in einer frühen Alpha auf der Gamescom einen tollen Eindruck hinterlassen. Erste Bilder gibt es jetzt im Video.

+++ 7:45 Uhr – Jony Ive: Goldene Earpods +++
Für den guten Zweck hat Apples Chefdesigner Jony Ive ein Paar goldene Earpods aus 18-karätigem Gold kreiert. Kaufen kann man das Einzelstück auf einer Charity-Auktion am 23. November im Auktionshaus Sotheby’s in New York.

Kommentare 20 Antworten

  1. ich seh keinen „Link zum Stream“, außer den alten zu iOS7 😉
    btw. gab es in den letzten Jahren oft genug KEINEN Stream und man musste mühsam die Ticker mitlesen!

  2. Fates Forever ist bereits seit einigen Monaten in dem Schweizer AppStore verfügbar, sowie (aus eigener Erfahrung) auch in Finnland Schweden, Holland, Norwegen.

    Habt ihr eine Info, warum es dieses Spiel noch nicht im deutschen AppStore verfügbar ist ?

    Ps. Hatte es einen Freund aus Deutschland empfohlen. Dieser fand dieses Spiel jedoch nicht .

    Freundlichst
    Mollezor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de