appgefahren News-Ticker am 19. Oktober (7 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.


+++ 19:31 Uhr – Apple: macOS Sierra 10.12.1 Beta 5 veröffentlicht +++

Apple hat ebenfalls die fünfte Beta-Version von macOS Sierra 10.12.1 veröffentlicht. Sowohl für Entwickler als auch freiwillige Tester.


+++ 18:58 Uhr – iOS 10.1: Neue Beta veröffentlicht +++

Apple hat soeben die fünfte Beta-Version von iOS 10.1 veröffentlicht, das unter anderem den neuen Portrait-Fotomodus auf das iPhone 7 Plus bringt. Gerüchten zufolge soll das neue Betriebssystem nächste Woche Dienstag veröffentlicht werden.


+++ 14:23 Uhr – PinOut: Neues Spiel von Mediocre erscheint nächste Woche +++

Am 27. Oktober erscheint PinOut, das neuste Spiel von Mediocre. Auf YouTube gibt es einen neuen Trailer. Die Entwickler haben unter anderem schon Smash Hit und Does Not Commute in den App Store gebracht.


+++ 10:06 Uhr – iOS 9: Kein Downgrade mehr möglich +++

Falls ihr von iOS 10 wieder zurück zu iOS 9 wollt, haben wir schlechte Nachrichten. Ab sofort ist kein Downgrade mehr auf iOS 9.3.5 oder auch iOS 10.0.1 möglich. 


+++ 6:55 Uhr – iPhone 7: Erfahrungsbericht mit Diamantschwarz +++

Wie das iPhone 7 Diamantschwarz nach einem Monat Benutzung aussieht? Ein paar Bilder gibt es drüben beim iDownloadBlog.


+++ 6:51 Uhr – Kamera-Vergleich: iPhone 7 Plus vs. Google Pixel +++

Die Kollegen von Cnet haben die sich die Kamera vom iPhone 7 Plus und Google Pixel genau angesehen. Die Ergebnisse können hier begutachtet werden.


+++ 6:48 Uhr – Video: iPhone 7 – Ballons +++

Auf dem Kanal „Apple Deutschland“ gibt es ein neues Video mit dem Titel „Ballons“. Beworben wird die neue und lebendigere iMessage-App.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 16 Antworten

  1. Das sieht ja echt übel aus! Da mich die Farbe Diamantschwarz interessiert hat, habe ich sie mir natürlich auch mal in der Realität angesehen. Was mir sofort auffiel, waren die vielen Fingerabdrücke auf der Rückseite des Vorführmodells, die sich durch bloßes Wischen mit einem Papiertaschentuchs nicht entfernen ließen. Daneben sah das gleiche Modell im mattschwarz deutlich besser aus (natürlich mein subjektiver Eindruck). Aber so wie auf den Fotos sollte ein iPhone 7 nach einem Monat nun wirklich nicht aussehen! Auch wenn Apple selbst schon auf diese Möglichkeit bereits bei der Auslieferung hingewiesen hat.
    Da andere Medien bereits immer häufiger von einem iPhone 8 in 2017 reden, werde ich mit der Anschaffung eines neuen iPhones erstmal noch warten. Aber in Hochglanz werde ich dieses dann auch nicht anschaffen.

          1. Sagt der ewig Gestrige! Was waren das doch noch für Zeiten, als Du auf einer guten, alten Adler-Schreibmaschine drauf hämmern dürftest, Brownie!

  2. Finde den Kameravergleich komisch. Ich mein klar hat das Pixel saftigere Farben und besser „Konturen“ (und wie auch immer das heißt), aber es ist ja bekannt, das Android da rumtrixt und die Frage ist doch: sieht das Foto realitätsgetreu aus, und nicht, sieht es am schönsten aus. Nachbearbeiten kann ich beim iPhone auch, wenn ich was künstliches erschaffen will, da muss ich es aber eben selber tuen.

    1. Es kommt immer darauf an. Wenn ich „ernsthaft“ fotografiere, nutze ich generell kein Smartphone. Die Kameras sind für mich immer noch eine nette „Zusatzfunktion“. Für den Alltag dagegen ist man mit den Kameras der iPhones aber sehr gut bedient.

      Weiterhin zählt auch nicht nur die Qualität. Besonders wichtig ist auch die Perspektive. Nachbesserungen sind natürlich auch jederzeit möglich.

  3. Offtopic:
    Ist es seit iOS 10 neu, dass sich die Schriftfarbe an das hintergrundbild anpasst? Dunkles Bild -> weiße Schrift, helles Bild-> dunkle Schrift?

  4. Der Ballons Clip ist eher iOS 10 als iPhone 7… und erinnert mich auch eher an die Gmx Werbung mit der Kinderstimmen „die Gedanken sind frei…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de