Apple AirPods Studio: Neue OverEar-Kopfhörer befinden sich in Produktion

DigiTimes mit neuen Infos

Zu Apples mutmaßlichen neuesten Kopfhörern, von Quellen gerne als “AirPods Studio” bezeichnet, gab es in der Vergangenheit bereits einige Gerüchte und Prognosen. Nachdem Apple sich in den letzten Jahren primär auf die Entwicklung der InEar-Modelle AirPods und AirPods Pro konzentriert hat, soll in Kürze auch das erste eigens gebrandete OverEar-Modell im Handel erscheinen, bisher unter dem Namen “AirPods Studio” bekannt. 

Verschiedene Quellen gingen von einem Release der AirPods Studio im Sommer oder Herbst dieses Jahres aus. Wie nun die taiwanesische Website DigiTimes berichtet, soll sich die Produktion der neuen Kopfhörer bereits in vollem Gange befinden.


“Da Apple die Absetzung seiner kabelgebundenen Kopfhörer weiter beschleunigen wird, wird das Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte die normale Auslieferung für die AirPods 2 wieder aufnehmen. Der neue Over-Ear-Kopfhörer mit dem Namen ‚AirPods Studio‘ hat ebenfalls die Produktion aufgenommen und damit Wachstum für die Lieferanten von starr-flexiblen Leiterplatten für die Geräte, einschließlich Unitech Printed Circuit Board und Compeq Manufacturing, gesichert, wie die Quellen mitteilten.”

DigiTimes verarbeitet diese Information in einem längeren Artikel über verschiedene Zulieferer von Leiterplatten für das gesamte AirPods-Lineup. Zu weiteren Details der AirPods Studio äußert man sich dort allerdings nicht. Sollte die Produktion bereits gestartet sein, kann auch von einer baldigen Ankündigung der neuen OverEar-Kopfhörer ausgegangen werden. Eine hervorragende Möglichkeit würde sich auf der diesjährigen digital abgehaltenen WWDC-Entwicklerkonferenz bieten, die ab dem 22. Juni 2020 stattfinden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de