Apple Arcade: Die ersten Spiele werden bald aussortiert

Nur noch kurze Zeit verfügbar

Falls ihr euch keine Gedanken rund um In-App-Käufe und Werbung machen wollt und einfach nur ein bisschen mit dem iPhone, iPad oder Mac spielen möchtet, dann ist Apple Arcade eine feine Sache. Entweder im Einzel-Abo für 4,99 Euro pro Monat oder im Bundle mit anderen Services von Apple.

Mittlerweile umfasst der Katalog von Apple Arcade weit mehr als 200 Spiele. Bereits in der Vergangenheit sind vereinzelte Titel auch wieder aus dem Aufgebot verschwunden, nun gibt es dafür aber eine eigene Kategorie. Wer im Apple Store im Arcade-Bereich weit nach unten scrollt, findet dort einen Bereich mit dem Namen „Nur noch kurze Zeit verfügbar“.


Diese Spiele werden bei Apple Arcade aussortiert

Aktuell sind dort 15 Apple Arcade Spiele gelistet. Es handelt sich ausnahmslos um exklusive Spiele, die nicht „regulär“ im App Store gekauft werden können. Hier ein kleiner Überblick:

Offen ist, was mit den Spielen passieren wird. Wann genau verschwinden sie von Apple Arcade? Wird man sie trotzdem noch weiter spielen können, wenn man sie bereits geladen hat? Werden sie vielleicht außerhalb von Apple Arcade im App Store verfügbar gemacht?

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Interessant wäre, zu wissen, wie lange die Titel noch verfügbar sind, ein Countdown wäre nicht schlecht oder eine andere konkretere Lösung, da der Begriff „kurze Zeit“ von jedem individuell interpretiert wird.
    Anzunehmen, bzw. logisch ist, dass die geladenen Spiele spielbar bleiben, aber nicht mehr upgedatet werden, aber selten wird die einfachste Lösung umgesetzt, daher bin ich gespannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de