Apple veröffentlicht iOS 12.4 für iPhone und iPad

Endlich ist die neue Version da

Nach knapp 70 Tagen Beta-Testing ist iOS 12.4 nun für alle zum Download bereit. Die neue Version kann direkt über die Softwareaktualisierung geladen werden. Die Änderungen im Wortlaut.

iOS 12.4: Das ist neu

Mit iOS 12.4 wird die iPhone-Migration eingeführt, mit der Daten direkt von einem alten iPhone auf ein neues iPhone übertragen werden können. Es verbessert außerdem die Sicherheit deines iPhone oder iPad. Es umfasst u. a.:

  • iPhone-Migration
    Diese Funktion ermöglicht die drahtlose Übertragung von Daten und die direkte Migration von einem alten iPhone zu einem neuen iPhone während der Konfiguration.
  • Andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
    Dieses Update verbessert die Sicherheit der Walkie-Talkie-App auf der Apple Watch und reaktiviert die Walkie-Talkie-Funktion.
  • Dieses Update bietet Unterstützung für den HomePod in Japan und Taiwan.

watchOS 5.3 ist ebenfalls neu

Des Weiteren wurde auch watchOS 5.3 zum Download freigegeben. Die EKG-App wurde in Kanada und Singapur verfügbar gemacht, außerdem schließt Apple nun die Sicherheitslücke in der Walkie-Talkie-App und macht diese wieder funktionsfähig.

Kommentare 6 Antworten

  1. Hat sonst noch jemand seit dem Update Probleme mit iMessage? Auf meinem 9.7 iPad Pro kommen von manchen(!) Kontakten keine Nachrichten mehr an.

  2. WatchOS 5.3 scheint keine Bewegung und kein Training mehr zu messen. Der rote und der grüne Ring bleiben bei 0. Stehstunden werden gemessen.
    Ist das bei Euch auch so?

  3. Habe heute auf meinem 6s das Update auf 12.4 gemacht. Ging flott und unkompliziert wie immer. Allerdings habe ich keine News mehr im News-Widget 🙁

    So langsam habe ich echt keinen Bock mehr auf Apple-(Updates). Ist jedesmal wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt!

    Liebe Apple-Entwickler, könnt ihr bitte mal ein Update veröffentlichen, das wirklich fehlerfrei bei allen Anwendern und auf allen supporteten Geräte funktioniert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de