Auf dem iPhone-Bildschirm frei zeichnen und das kostenlos

Schon seit Dezember 2009 kann man die App Draw aus dem App Store laden. Und bis gestern musste man dafür auch 2,39 Euro hinblättern.

Die Bedienung der App ist recht simpel. Am unteren Rand des iPhones befinden sich mehrere Buntstifte zur Auswahl. Einfach die Lieblingsfarbe auswählen und schon kann es losgehen. Natürlich kann man in einem Bild auch mehrer Farben benutzen.


Natürlich möchte man nicht nur für sich selbst malen sondern auch das ein oder andere Kunstwerk Freunden zeigen. Und genau dafür gibt es einbaute Funktionen die genau das tut.

Zudem kann man sich mit einem zweiten iPhone via Bluetooth verbinden und so den anderen herausfordern. Allerdings funktioniert das nur mit Geräten der zweiten oder neueren Version.

Die App kann man auch mal gegen Langeweile starten und einfach drauf los zeichnen. Dann entstehen meist eh die besten Malereien.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de