Bereit zum Kritzeln: Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote

Updates liefern zahlreiche Neuerungen

Gestern Abend hat Apple seine Office-Programme für iPhone und iPad aktualisiert. Freuen dürfen sich vor allem Nutzer eines iPads, die mit dem kommenden Start von iPadOS 14.5 in Pages, Numbers und Keynote auf die neue Kritzeln-Funktion mit dem Apple Pencil zugreifen können. Mit „Kritzeln“ kann handgeschriebener Text automatisch in getippten Text konvertiert werden.

Außerdem bietet Apple mit den Updates auf Version 11.0 zahlreiche weitere Anpassungen und kleine neue Extras, die wir euch hier noch einmal im Detail zeigen.


Das ist neu in Pages 11.0

  • Werkzeug „Kritzeln“ zum Verfassen handgeschriebener Notizen mit dem Apple Pencil und zum automatischen Konvertieren der Handschrift in getippten Text. Erfordert iPadOS 14
  • Präzise Steuerelemente für die Bearbeitung im Informationsfenster „Anordnen“, um Aussehen und Platzierung von Objekten anzupassen
  • Onscreen-Tastaturen zur Eingabe exakter Werte für Textgröße, Abstand, Tabellengröße und mehr
  • Möglichkeit zum Hinzufügen oder Entfernen von Objekten oder Tabellenzellen aus einer Auswahl durch Tippen oder Ziehen über den gewünschten Bereich
  • Option zum standardmäßigen Öffnen von Dokumenten im Bearbeitungsmodus
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Das ist neu in Numbers 11.0

  • Werkzeug „Kritzeln“ zum Verfassen handgeschriebener Notizen mit dem Apple Pencil und zum automatischen Konvertieren der Handschrift in getippten Text. Erfordert iPadOS 14
  • Präzise Steuerelemente für die Bearbeitung im Informationsfenster „Anordnen“, um Aussehen und Platzierung von Objekten anzupassen
  • Onscreen-Tastaturen zur Eingabe exakter Werte für Textgröße, Abstand, Tabellengröße und mehr
  • Möglichkeit zum Hinzufügen oder Entfernen von Objekten oder Tabellenzellen aus einer Auswahl durch Tippen oder Ziehen über den gewünschten Bereich
  • Option zum standardmäßigen Öffnen von Tabellenkalkulationen im Bearbeitungsmodus
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen
  • Option zum Ausschließen der Zusammenfassung beim Exportieren einer Tabellenkalkulation in Microsoft Excel
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Das ist neu in Keynote 11.0

  • Werkzeug „Kritzeln“ zum Verfassen handgeschriebener Notizen mit dem Apple Pencil und zum automatischen Konvertieren der Handschrift in getippten Text. Erfordert iPadOS 14
  • Präzise Steuerelemente für die Bearbeitung im Informationsfenster „Anordnen“, um Aussehen und Platzierung von Objekten anzupassen
  • Onscreen-Tastaturen zur Eingabe exakter Werte für Textgröße, Abstand, Tabellengröße und mehr
  • Möglichkeit zum Hinzufügen oder Entfernen von Objekten oder Tabellenzellen aus einer Auswahl durch Tippen oder Ziehen über den gewünschten Bereich
  • Option zum standardmäßigen Öffnen von Präsentationen im Bearbeitungsmodus
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Vielleicht fehlt mir die Info, aber bei mir funktioniert „Kritzeln“ nur auf Englisch. Kommt die deutsche Lokalisation nun mit dem neuen Update oder mit der neuen Version von Pages etc.?

    1. Mit iPadOS 14.5 wird Kritzeln auf Deutsch freigeschaltet. Ich hab das so verstanden, dass Pages und Co damit quasi „vorbereitet“ sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de