Call of Mini: Dual-Stick-Shooter mit Verbündetem

11 Kommentare zu Call of Mini: Dual-Stick-Shooter mit Verbündetem

Ganz neu im App Store ist der Nachfolger von Call of Mini: Zombies – diesmal geht es noch härter zur Sache.

Call of Mini: Zombies cam bei den Nutzern bereits richtig gut an. Auch wenn es einige In-App-Käufe gab, auf die man getrost verzichten konnte, hat der Dual-Stick-Shooter in seiner aktuellsten Version eine durchschnittliche Bewertung von viereinhalb Sternen eingefahren. Daran soll der Nachfolger anknüpfen.


Call of Mini: Double Shot (App Store-Link) ist seit heute Vormittag im App Store vertreten und kann für schmale 79 Cent heruntergeladen werden. Der Download dauert mit 114 MB zwar etwas länger, dafür bekommt man aber gleich eine Universal-App für iPhone und iPad.

Die Entwickler versprechen mehr Spannung, tödlichere Waffen und gefährlichere Zombies. Das wollten wir natürlich ausprobieren und haben das Spiel gleich mal auf unserem iPhone installiert. Vor allem wollten wir wissen, was „team up with your bros“ zu bedeuten hat.

Was genau das zu bedeuten hat, wird schon nach dem Intro deutlich: Zusammen mit dem Polizisten John ist man von einer wilden Horde Zombies umgeben. Daraufhin versucht man, sich gemeinsam zu befreien und ballert in bekannter Manier wild um sich. Den anderen Charakter steuert dabei der Computer, eine Option zum Wechseln der Spieler konnte ich bisher nicht finden.

Mit insgesamt 500 Stages, 21 Waffen und 12 verschiedenen Zombies ist in Double Shot jedenfalls für ausreichend Futter gesorgt. Toll ist die Idee, mit einem verbündeten zu kämpfen. Klasse wäre es, wenn das auch ein echter Mitspieler sein könnte, etwa über WLAN oder Bluetooth. Darauf muss man momentan aber noch verzichten.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

    1. Jetzt zum Spiel : Vorgänger war schon richtig klasse der nachfôlger knüpft problemlos daran an wie ihr sagt sehr umfangreich und für 0,79€ wirklich Top preisleistungsverhältnis.noch ne gute App von Triniti Entertainment ist kongfu Warrior das derzeit kostenlos zu erhalten ist

      1. Hast du vor, im appgefahren-Magazin „Nutzer des Monats“ zu werden? Dann lass dir gesagt sein: nicht die Masse an Kommentaren macht’s, sondern die Qualität. Und nur ständig die Aussagen des Artikels zu wiederholen, ist auch nicht nützlich.
        Und nebenbei: Wer andere verbessert, sollte selbst weniger Fehler machen…

  1. Naaaaiiin, ich hab’s gekauft für 0,79€, und jetzt ist es GRATIS -.-‚ och menno. Trotzdem sehr geiles spiel für zwischendurch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de