Vivid Money: Neue Banking- und Finanzplattform für iOS gestartet Start in Deutschland erfolgt

Start in Deutschland erfolgt

Der App Store ist prall gefüllt mit zahlreichen Online-Banking- und Finanz-Apps, die bei der Verwaltung der eigenen Konten und Ausgaben behilflich sein wollen. Mit Vivid Money (App Store-Link) gesellt sich seit kurzem nun eine weitere Anwendung dieses Genres im deutschen App Store hinzu. Mit dem 8. Juni 2020 wurde der Start der Plattform in Deutschland realisiert.

Weiterlesen


Photoshop Camera: Adobe veröffentlicht iPhone-App mit KI-basierten Effekten Release nach achtmonatiger Betaphase

Release nach achtmonatiger Betaphase

Die Entwickler von Adobe haben eine neue App im deutschen App Store publiziert: Photoshop Camera (App Store-Link). Diese ist zum Nulltarif für das iPhone erhältlich und erfordert zur Installation mindestens iOS 12.0 oder neuer sowie etwa 215 MB an freiem Speicherplatz auf dem Apple-Smartphone. Auch eine deutsche Lokalisierung wurde bereits umgesetzt.

Weiterlesen

GoodLinks: Neuer Link-Manager zum späteren Lesen macht viel richtig Empfehlung aus dem App Store

Empfehlung aus dem App Store

Mit Apps wie Pocket oder Instapaper gibt es bereits einige Anwendungen dieses speziellen Genres: Link-Manager sind insbesondere dann praktisch, wenn man im Web interessante Artikel oder Websites entdeckt, diese aber nicht sofort durchforsten oder lesen kann. Mit GoodLinks (App Store-Link) reiht sich nun eine weitere App für iOS und macOS in diese Sammlung ein, die sich zum einmaligen Kaufpreis von 5,49 Euro für alle Plattformen herunterladen lässt. GoodLinks ist nur etwa 4 MB groß, benötigt iOS 13.0 bzw. macOS 10.15 und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden. 

Weiterlesen


Pastel: Mit dieser App erstellt und verwaltet ihr Farbpaletten

Wer kreativ als Webdesigner, Entwickler oder Künstler arbeitet, wird über kurz oder lang auf entsprechende Farbpaletten stoßen. Diese Farbkombinationen dienen dazu, ein allumfassendes Schema zu kreieren und so für Beständigkeit und ein ein durchgehendes Farbdesign zu sorgen. Mit Pastel (App Store-Link), das sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen lässt, lassen sich diese Farbpaletten erstellen und verwalten. Die Anwendung ist lediglich knapp 3 MB groß und erfordert iOS 13.0 oder neuer. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden, Pastel lässt sich bisher in englischer Sprache verwenden.

Weiterlesen

Spacetime: Diese iPhone-App zeigt aktuelle Raketenstarts an Kostenlose App für Raumfahrt-Fans

Kostenlose App für Raumfahrt-Fans

Als Elon Musks eigenes Raumfahrt-Unternehmen SpaceX Ende Mai eine Rakete ins All schoss, saßen zig Millionen Menschen vor dem Fernseher und waren Zeuge dieses Ereignisses. Wer über vergangene und zukünftige Raketenstarts weltweiter Raumfahrt-Organisationen informiert bleiben will, kann zur kostenlosen iPhone-App Spacetime (App Store-Link) greifen, die sich auf alle Geräte ab iOS 13.0 laden lässt. Für die Installation benötigt man lediglich 3 MB an freiem Speicherplatz und ein paar Englischkenntnisse, denn eine deutsche Lokalisierung besteht für die Anwendung bisher noch nicht.

Weiterlesen

Flow: Kostenlose Fokus-App für macOS setzt aufs Pomodoro-Prinzip Kleiner Timer in der Menüleiste

Kleiner Timer in der Menüleiste

Das Pomodoro-Prinzip für mehr Effizienz und Fokussierung beim Arbeiten dürfte vielen von euch sicherlich schon ein Begriff sein. Mit Flow (Mac App Store-Link) gibt es nun eine neue App im deutschen Mac App Store, die sich kostenlos ab macOS 10.12 herunterladen lässt und nur etwa 19 MB eures Speicherplatzes beansprucht.

Weiterlesen


TippiToppi: Spannendes Kartenspiel kann auch allein gespielt werden Ab sofort für 3,49 Euro erhältlich

Ab sofort für 3,49 Euro erhältlich

Die Entwickler von BrettspielWelt sind schon mit einigen Gesellschaftsspielen im deutschen App Store vertreten, darunter Ganz Schön Clever, Ligretto und The Mind. Mit TippiToppi (App Store-Link) gibt es nun ein weiteres Kartenspiel aus dem Repertoire von Schmidt Spiele, das zum einmaligen Kaufpreis von 3,49 Euro im deutschen App Store gelandet ist. Die Installation kann auf alle iPhones und iPads ab iOS 10.0 oder neuer erfolgen, zudem wird für das deutschsprachige Spiel auch 52 MB an freiem Speicherplatz benötigt.

Weiterlesen

Concertino: Klassische Musik bei Apple Music aufspüren Schnelle Suche nach Komponisten und Werken

Schnelle Suche nach Komponisten und Werken

Hörbuch- und Hörspiel-Fans werden mit der Drittanbieter-App Spooks (App Store-Link) fündig, wenn es um ihre gesprochenen Inhalte bei Spotify und Apple Music geht. Wer sich für klassische Musik begeistern kann und unter Apple Music mehr Inhalte entdecken und hören möchte, dem sei die Anwendung Concertino (App Store-Link) empfohlen, die sich kostenlos auf das iPhone herunterladen lässt und auf weitere Kosten oder Einschränkungen verzichtet. Der Download ist etwa 8 MB groß und benötigt iOS 13.0 oder neuer zur Installation. Eine deutsche Sprachversion ist bisher noch nicht vorhanden.

Weiterlesen

The Academy – Untold Past: Neues Puzzle-Adventure kann vorbestellt werden Veröffentlichung am 19. Juni geplant

Veröffentlichung am 19. Juni geplant

Die Entwickler des kroatischen Pine Studios haben zusammen mit den Publishern von Snapbreak Games ein neues Abenteuer-Spiel im deutschen App Store angekündigt: The Academy – Untold Past (App Store-Link) soll am 19. Juni 2020 für iPhones und iPads erscheinen. Das Spiel ist gratis und wird voraussichtlich über In-App-Käufe zur Finanzierung verfügen. Für die Einrichtung sollte man 2 GB an freiem Speicher sowie iOS 13.0 oder neuer bereitstellen. Auch eine deutsche Lokalisierung wird zum Start mit an Bord sein. 

Weiterlesen


Peloton: Heim-Fitness-Anbieter launcht Apple TV-App Inhalte auf dem großen Screen

Inhalte auf dem großen Screen

Das Team von Peloton macht auch in Deutschland gerade offensiv Werbung für das eigene Angebot: Einen der Werbespots, bei dem sportliche Menschen schwitzend zuhause auf ihrem Spinning Bike strampeln und virtuell von einem Trainer angefeuert werden, habt ihr bestimmt auch schon im Fernsehen gesehen. 

Weiterlesen

Tasks: Neue ToDo- und Projekt-App sieht vielversprechend aus Kann kostenlos ausprobiert werden

Kann kostenlos ausprobiert werden

Der bisher unbekannte Entwickler Mustafa Yusuf hat mit Tasks (App Store-Link) eine neue ToDo-App für iPhone und iPad veröffentlicht, die dem bekannten Branchenprimus Things Konkurrenz machen könnte. Die bisher nur in englischer Sprache verfügbare App lässt sich kostenfrei ausprobieren.

Weiterlesen

FRITZ!App Smart Home lädt zum Beta-Test auf iOS Neue App vor dem Start ausprobieren

Neue App vor dem Start ausprobieren

Die Berliner Router-Experten von AVM bieten seit jeher auch Smart Home Produkte an, darunter beispielsweise eine schaltbare Steckdose oder ein Heizkörper-Thermostat. Die App, mit der diese Geräte gesteuert werden können, soll jetzt umfassend aktualisiert werden.

Weiterlesen


Mai 2020: Die besten neuen Apps für iPhone und iPad Diese Apps gefallen uns besonders gut

Diese Apps gefallen uns besonders gut

TV Forecast: Fünf Serien und Shows können in TV Forecast (App Store-Link) kostenlos getrackt werden. Die Optik ist modern, die Handhabung einfach. Es gibt eine kurze Zusammenfassung, ihr könnt die mitspielenden Schauspieler einsehen und natürlich auf die Staffeln und Episoden zugreifen. Episoden können mit nur einem Klick als gesehen markiert werden, ganze Staffeln lassen sich durch einen langen Klick entsprechend kennzeichnen. Nachteil: Oftmals werden nur die US-Termine gelistet. (zum Artikel

Weiterlesen

Elago Mini Car: Neue AirPods-Hülle im Auto-Design Ein Case schützt das Case

Ein Case schützt das Case

Elago stellt diverse Hüllen für die AirPods her. Wir haben euch schon das Gameboy-Design, die simple Silikonhülle oder auch das Case im iPod-Design vorgestellt. Ab sofort steht das nächste Case zum Kauf bereit. Das Elago Mini Car-Case. Der Designer hat sich wohl vom Design des MINI inspirieren lassen.

Weiterlesen

SpongeBob Burgerjagd: Kunterbuntes Jump’n’Run jetzt neu auf Apple Arcade Wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer?

Wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer?

Im Prinzip gibt es bei dieser Figur nur zwei Möglichkeiten: Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Okay, es gibt möglicherweise noch eine dritte Option, wenn man SpongeBob überhaupt nicht kennt. Für alle Fans, oder die die es noch werden wollen, gibt es mit SpongeBob Burgerjagd (App Store-Link) jetzt ein neues Spiel auf Apple Arcade. Die Geschichte ist dabei altbekannt und schon fast als Klassiker zu bezeichnen:

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de