Dlf Audiothek jetzt mit iOS 14-Widgets und Multitasking auf dem iPad

Radio, Podcasts und Sendungen

Nach rund acht Monaten melden sich die Entwickler der Dlf Audiothek (App Store-Link) zurück. Mit dem Update auf Version 2.2.1 gibt es nun auch Widgets für den iOS 14 Homescreen. Ihr könnt euch die meistgehörten Titel oder aktuelle Livestreams anzeigen lasen. Es steht das kleinste sowie das größte Widget zur Auswahl bereit.

Gleichzeitig dürfen sich iPad-Nutzer freuen, denn die Dlf Audiothek unterstützt jetzt auch Multitasking auf dem iPad. Ebenso lässt sich die App auf M1-Macs nutzen – hier kann man die Installation einfach aus dem Mac App Store heraus vornehmen.


Mit unserer kostenlosen und barrierearmen App erleben Sie alle drei Radio-Programme des Deutschlandfunks: Deutschlandfunk, Dlf Kultur und Dlf Nova. Hören Sie Ihre Lieblingssendung, einen Podcast oder ein Hörspiel, wann und wo Sie wollen – im Livestream oder als Download. Erhalten Sie Nachrichten aus Deutschland und der Welt mit politischen Analysen und Interviews oder hören Sie ein Konzert – wir bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl aus den Themenbereichen von Deutschlandfunk, Dlf Nova und Dlf Kultur.

Die Dlf Audiothek wird vom Deutschlandradio ausgegeben, ist 34,2 MB groß und setzt iOS 14 und neuer zum Download voraus. Die Bewertungen mitteln sich bei 4,3 Sternen.

‎Dlf Audiothek
‎Dlf Audiothek
Entwickler: Deutschlandradio
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Alos, meine DLF-App aktualisiert, gestartet, Rubrik angeklickt, gestartet und abgestürzt. Auch schließen der App half nicht weiter. Runtee fahren und neu starten des iPads half auch nichts. Also App deinstalliert. iPad herunter und herauf gefahren, App installiert und nun geht es. Nur mal so zur Ingo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de