Ein Planet vor unserer Zeit: Neue Dinosaurier-Doku startet heute auf Apple TV+

Jeden Tag eine neue Folge

Ein Planet vor unserer Zeit, auf Englisch als „Prehistoric Planet“ betitelt, ist eine neue Tier- und Natur-Dokumentation, die ab heute auf Apple TV+ startet. Täglich werden dann neue Folgen verfügbar gemacht, die sich immer um ein spezielles Thema kümmern: Küsten, Wüsten, Süßwasser, Eiswelten oder Wälder.

Erleben Sie die Wunder unserer Welt wie nie zuvor in dieser epischen Dokuserie von Jon Favreau und den Produzenten von „Planet Erde“. „Ein Planet vor unserer Zeit“ kombiniert preisgekrönte Tierfilmkunst mit den neuesten Erkenntnissen aus der Paläontologie sowie modernster Technologie und zeigt die spektakulären Lebensräume und Bewohner der prähistorischen Erde in faszinierenden Bildern. „Ein Planet vor unserer Zeit“ wurde vom renommierten Team des Natural History Unit der BBC Studios produziert mit Unterstützung durch fotorealistische visuelle Effekte von MPC („Der König der Löwen“, „Das Dschungelbuch“). Die Serie präsentiert wenig bekannte und überraschende Fakten über das Leben der Dinosaurier während der Kreidezeit mit Küsten, Wüsten, Süßwasser, Eiswelten und Wäldern. Reisen Sie 66 Millionen Jahre zurück in eine Zeit, als majestätische Dinosaurier und außergewöhnliche Kreaturen die Erde bevölkerten.

Erste Einblicke gibt es in den folgenden Videos, ab heute steht auch die erste Folge „Küsten“ zum Abruf bereit.


Mononykus, The Desert Specialist

Tuarangisaurus Dive for Pebbles

The Lone Triceratops, Lost in the Darkness

The Deinocheirus Hunts for the Perfect Back Scratcher

The Pachyrhinosaur’s Last Stand

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich habe mal reingesehen.

    Die dort vorgetragenen dokumentatioen und „wahrheiten“ erheben den anspruch auf fundiert recheriert.
    Diese vermeintlichen informationen und hintergründe sind -meiner meinung nach- sehr an den haaren herbeigezogen und entbehren wissenschaftlich wohl jeder grundlage.

    Es ist wohl eher kindgerechte märchen, die für den zuschauer aufbereitet wurden. Mit viel gefühl für niedliche dinos mit aufreizenden und traurigen augen mit entsprechendem aufschlag und blinzeln.
    Ich glaube nicht, dass man sich selbst (also Apple tv+) einen gefallen getan hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de