EufyCam 2 von Anker unterstützt jetzt HomeKit Secure Video

Als erste drahtlose Kamera überhaupt

In den vergangenen Wochen gab es die Anker EufyCam 2 immer mal wieder im Angebot und es haben zahlreiche Leser zugeschlagen. Nun gibt es gute Neuigkeiten für euch: Das bereits von Anker versprochene Update für HomeKit Secure Video wird jetzt ausgerollt, so schreibt es zumindest der Blog iMore.


Ihr könnt ganz einfach in den Geräte-Einstellungen der Home-App nachsehen. Sollte sich die Kamera bereits automatisch auf Firmware-Version 2.5.9 (Subsystem-Version 1.0.64.20200227) aktualisiert haben, ist HomeKit Secure Video bereits verfügbar. Falls das noch nicht der Fall ist, sollte sich das Update über die Eufy Security App anstoßen lassen.

HomeKit Secure Video bisher nur bei einer von drei verschiedenen EufyCam-Modellen

Wichtig sind an dieser Stelle vor allem zwei Detail: Ihr benötigt mindestens einen 200 GB iCloud Plan, um HomeKit Secure Video nutzen zu können. Außerdem solltet ihr nicht mit den Bezeichnungen der Anker-Kameras durcheinander kommen. Neben der EufyCam 2 gibt es auch eine EufyCam 2C und eine EufyCam E. Mit HomeKit Secure Video wurde bisher aber nur das Modell EufyCam 2 ausgestattet.

Die Vorteile von HomeKit Secure Video liegen auf der Hand: Neben sämtlichen HomeKit-Vorzügen werden die von den Kameras aufgezeichneten Videos jetzt lokal auf eine HomeKit-Steuerzentrale verschlüsselt und dann in der iCloud abgelegt, ohne dass dort euer Speicher belastet wird. Auf diese Weise könnt ihr von überall auf eure gesicherten Videos zugreifen.

Falls ihr jetzt bei der Anker EufyCam 2 zuschlagen wollt, haben wir leider schlechte Nachrichten. Bei Amazon ist leider nur die einzelne Kamera ohne die für den Betrieb notwendige Homebase 2 erhältlich. Ein wenig unübersichtlich bleibt die ganze Geschichte also immer noch.

Kommentare 1 Antwort

  1. Bei mir kann ich weder was anstoßen noch sehe ich was von Homekit Secure Video, obwohl die Firmware 2.5.9 installiert ist. Aber die Subversion ist noch nicht aktualisiert. 😏 Ich warte wohl nochmal ab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de