Eve kündigt HomeKit-fähigen Jalousien-Motoren für Anfang 2022 an

Einfach smart steuern

Eve macht gemeinsame Sache mit dem niederländischen Fensterbekleidungsspezialist Coulisse und hat ankündigt, dass Eve MotionBlinds Motoren mit Unterstützung für Apple HomeKit ab Anfang 2022 das Sortiment von MotionBlinds erweitern werden, einer Marke für smarte Technologie von Coulisse. Auch Thread ist mit an Bord.

Christiaan Roetgering, Eigentümer und CEO von Coulisse:


Mit der Integration von Thread machen Coulisse und Eve einen wegweisenden Schritt, denn die Zukunft der Fensterbekleidungsindustrie heißt Connected Home. Weil sich Eve MotionBlinds direkt per iPhone installieren, automatisieren und steuern lassen, passen sie perfekt in unser Konzept vollständig integrierter Fensterbekleidungslösungen.

Jerome Gackel, CEO von Eve:

„Thread ist nicht nur ein weiteres, nativ von HomeKit unterstütztes Protokoll neben Bluetooth und Wi-Fi, sondern auch ein Eckpfeiler von Matter, dem aktuell von Amazon, Apple, Google und weiteren namhaften IoT-Herstellern entwickelten Smart-Home-Standard der Zukunft. Thread steht fest als künftiger Standard für Low-Energy-Lösungen im Smart-Home. Da jedes Thread-fähige Eve-Gerät die Grundlage hat, Matter unterstützen zu können, sind unsere Motoren eine zukunftssichere Wahl.

Die Rollos lassen sich mühelos in einen Automatikmodus versetzen, da die Eve-App Zeitpläne anlegen und auf den Geräten, also unabhängig von jeder Netzwerkverbindung, speichern kann. Darüber hinaus können die Rollos dank HomeKit-Szenen und -Regeln gemeinsam mit beziehungsweise abhängig von anderen HomeKit-Geräten aktiviert werden, also beispielsweise Lampen, Thermostaten, Bewegungsmeldern und anderen Sensoren.

Rollos, die mit Eve MotionBlinds Motoren mit Unterstützung für Apple HomeKit ausgestattet sind, werden Anfang 2022 ab 220 Euro bei den in der Händlersuche auf motionblinds.com/eve gelisteten Coulisse-Partnern sowie ab sofort zur Vorbestellung auf Smartblinds.nl (für Niederlande und Belgien) verfügbar sein. Eve MotionBlinds Motoren für Vorhänge, Plissees und Wabenplissees sind geplant.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de