Frühaufsteher-Gewinnspiel: 25x Galaxy on Fire 2 (Update)

Für die Frühaufsteher unter euch haben wir heute ein ganz besonderes Special – ein spontanes Gewinnspiel.

Wer es noch nicht wusste: Heute ist Feiertag. Ein Großteil von euch wird momentan wohl auch noch im Bett liegen und Fronleichnam auf die entspanntere Art und Weise starten. Alle Frühaufsteher wollen wir spontan mit einem Gewinnspiel belohnen – es gibt 25 Promo-Codes im Wert von insgesamt 200 Euro.


Zu gewinnen gibt es heute das preisgekrönte Galaxy on Fire 2 (App Store-Link). Normalerweise müsst ihr für die Universal-App 7,99 Euro bezahlen, die Entwickler selbst wollen den Premium-Sektor ansprechen. Mit der Qualität des Spiels ist ihnen das auf jeden Fall gelungen.

Galaxy on Fire 2 ist ein Weltraumabenteuer, das euch stundenlang an iPhone, iPod Touch oder iPad fesseln kann. Mit eurem Charakter macht ihr entweder die weiten Welten des Alls unsicher, erforscht ferne Systeme und bewegt euch völlig frei in den Systemen – oder folgt dem spannenden Storyverlauf.

Wenn ihr diese Zeilen vor 10:00 Uhr lest, habt ihr die Mindestanforderungen für dieses Gewinnspiel schon erfüllt. Sendet nun einfach noch eine einfache E-Mail mit dem Betreff „GoF2“ an Gewinnspiel abgelaufen, bitte keine Mails mehr.

Aus allen Einsendungen, die uns bis Donnerstag, den 23. Juni, um 10:00 Uhr erreichen, verlosen wir die 25 Promo-Codes zum kostenlosen Download. Wie immer ist pro Person nur eine Teilnahme möglich, der Rechtsweg ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig. Wichtig: Wir senden den Gewinnern die Promo-Codes direkt nach dem Gewinnspiel-Ende zu – und er muss noch am heutigen Donnerstag eingelöst werden, da er durch ein bevorstehendes Update am Freitag verfällt!

Folgende 25 Gewinner haben soeben eine Mail von uns erhalten:
Benedikt E.
Kostas K.
Bernd K.
Katharina S.
venediger
Axel J.
Oliver S.
Jannik M.
Julius S.
Alexander H.
Reinhard S.
Benjamin F.
Schelldor
Karin K.
Patrick H.
Pascal M.
Monika E.
Claudia L.
Nicolas K.
Klaus V.
Stefan B.
Sven D.
Sonja G.
Christine M.
Rainer G.

Anzeige

Kommentare 126 Antworten

  1. Guten Morgen!

    Den Feiertag habe ich total vergessen.

    Mitgemacht habe ich auch 🙂

    Wenn die Nordlichter so oft arbeiten müssen, dann könnte man dort ja auch gleich alle Feiertage streichen und dafür für ganz Deutschland den Solidaritätszuschlag streichen 😀 😛

  2. Vielen Dank, dass ich heute früh raus musste um bekannten beim umzug zu helfen. sonst läg ich jetzt auch noch im bett xDxD

  3. Wäre es möglich die Email Adresse so zu schreiben, dass nach einem Klick darauf die MailApp startet?

    Ansonsten super Service, weiter so

    1. Möglich wäre es.

      Aber sinnvoll ist es nicht.

      Es gibt Spambots, die Seiten nach Mailadressen durchsuchen und SPAM versenden.

      Also wird anstatt @ at geschrieben und die Bots lassen die Mail in Ruhe.

      Man kann ja die Mailadresse kopieren und wieder einfügen und muss nur das at gegen @ ersetzen.

      1. Oder man speichert die Adresse im Telefonbuch…da drückt man nur app in der empfängerzeile und schwups steht die richtige mailadresse drinne 😉

      2. Da tausende ihre eMail so den Spambot-Crawlern vorzuenthalten versuchen, nutzt diese Schreibweise fast gar nichts mehr. Nichts ist einfacher, als die Suchmethode entsprechend zu erweitern. Schreiben einfach viel zu viele so. 😉

  4. Man ich muss euch, das appgefahren team, mal richtig loben. Es ist ein wahnsinn was ihr alles macht. Ihr macht sehr viele gewinnspiele mit wirklich realistischen gewinnchancen. Ich glaube ich habe schon an die 30 € gespart mit euch, denn ihr sagt auch immer wann ein app kostenlos oder vergünstigt ist. Auch die reviews sind mehr als brauchbar. Es ist einfach appgefahren was ihr hier leistet.
    DANKE!

  5. Guten Morgen alle zusammen, ich hab auch mal ne Frage. Es ist ja nur eine Teilnahme pro Person erlaubt. Wie wird das sichergestellt? Muss man die Mailadresse von seinem iTunes Account werwenden um teilnehmen zu können?

    Ich meine, sonst könnte ja jeder 20 Mails schreiben?!

  6. Thüringen muss (bis auf einen Landkreis) auch arbeiten…. Und Thüringer die in Sachsen arbeiten müssen heute ebenfalls raus. Tja, protestantische Bundesländer haben heute den Zappen 😀

  7. Zum Glück bin ich noch rechtzeitig aufgestanden und konnte mitmachen.
    Hab noch diese Woche Frei.Hoffentlich klappts mit GoF2.

        1. Was fuer eine normale pause. Kenne nur mittagspause ca. 1 Stunde. Gibt es wohl Betriebe mit mehr?

          Weiß nicht wieso das Handy den Text in Rind umgewandelt hat 😉

          1. Naja… Frühstückspause. Hatte zu der Zeit ein Hochbaupraktikum fürs Studium gemacht. Pause von 9.00-9.30 und 13.00-13.30
            Übrigens: lieber spät als nie, wa? ;D

          2. also doch irgendwas handwerkliches 😉

            Viel Erfolg beim Studium.

            Frueh schon, nur eher regelmaessig. Man hat beim Bau inet Zugang?

      1. Wenn ihr diese Zeilen vor 10:00 Uhr lest, habt ihr die Mindestanforderungen für dieses Gewinnspiel schon erfüllt. Sendet nun einfach noch eine einfache E-Mail mit dem Betreff “GoF2″ an contest [at] appgefahren.de.
        Zitat Ende!

    1. Ich auch nicht… 🙁
      Ich muss mir gerade vorstellen wie die 25 die hier jz gewonnen haben gerade im appstore den code schön hastig eingeben…. 🙂

  8. Ich werd verrückt!! Hab ich doch tatsächlich gewonnen !! Is ja total appgefahren  Schönen Dank ans Team für das tolle Gewinnspiel. Und an Fabian als Überbringer der freudigen Nachricht. Seht meinen Freudentanz 

      1. Dafür gibt es so Apps 
        Einfach im AppStore so ne Smiley app downloaden und die Anweisungen dort befolgen 
        Viel Glück 

    1. Entweder auf dem iPhone in der App Store App ganz unten auf „Einlösen“ oder in iTunes oben rechts im Dropdown-Menü deines Accoount ebenfalls auf „Einlösen“.

  9. super das heute bei uns Feiertag ist und ich erst jetzt aufgestanden bin -.-
    aber ich hab ja jetzt schon Ferien das ist schon eine kleine Entschädigung 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de