Gratis: Schiffe versenken mit Seeschlacht

11 Kommentare zu Gratis: Schiffe versenken mit Seeschlacht

Die vor kurzem erschienene App Seeschlacht ist immer noch kostenlos zu haben und befindet sich derzeit auf Platz zwei der meistgeladenen Apps.

Um auf die eigene App aufmerksam zu machen ist es immer gut, diese zur Einführung kostenlos anzubieten. Seit dem 16. April ist Seeschlacht (App Store-Link) verfügbar und wird derzeit mit vier Sternen bewertet.


Seeschlacht ist nichts anderes als „Schiffe versenken“ nur unter einem anderen Namen. Entweder man tritt lokal gegen Freunde an, spielt gegen den Computer oder verbindet sich mit dem Internet und sucht sich Gegner aus der ganzen Welt.

Mit der Game Center Anbindung hat man seine Statistiken immer im Blick und sieht zudem wer gerade besser oder schlechter ist. Die App verfügt über Retina-Grafiken, kommt ohne Werbung daher und läuft stabil auf den iDevices.

Wie lange der kostenlose Einführungspreis noch gilt ist, wie fast immer, leider unklar. Wer also ein paar Schiffe auf den Meeresboden befördern möchte, sollte lieber schnell zuschlagen.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

    1. Eigentlich ganz gut. Wir versuchen aber schon eine ganze Weile vergeblich, einen Freund als Mitspieler einzuladen. Wo sieht man diese Einladung? In der Freundesliste steht er drin. Aber bei „einladen“ kommt nur „warten“….

  1. Hab’s auch schon eine Weile auf mein iOS gerät und muß sagen das macht echt Bock und Spaß sollte man sich aufjedenfall laden solange es noch gratis ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de