Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW46.14)

3 Kommentare zu Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW46.14)

Apple hat in dieser Woche nur zwei Tipps auf Lager, den Rest liefern wir. Welche Spiele und Apps sind in dieser Woche besonders empfehlenswert?

Vainglory-Map Monster Dash Radio.App Framed 2

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Vainglory: Das wirklich großartige Vainglory ist ein Augenschmaus. Als Team gilt es in diesem Online-Game die gegnerischen Türme, Streitkräfte und Helden zu eliminieren, um den Sieg einzufahren. Mit diversen Zaubern, Upgrades und mehr wird genügend Abwechslung geboten. Die zunächst gar nicht vorhandenen In-App-Käufe wurden mittlerweile per Update freigeschaltet – aber auch ohne den Einsatz von Geld sollte man einen Blick auf das actionreiche Spiel werfen. (iPhone/iPad, kostenlos)

Gratis-App der Woche – Monster Dash: Monster Dash ist wohl die schlechteste App der Woche, die Apple überhaupt hätte wählen können. Das Spiel an sich ist wirklich toll, doch die Entwickler haben ihr Preismodell von Premium auf Freemium umgestellt und bieten jetzt Wartezeiten, Timer, eine In-Game-Währung, ein Energie-System und zahlreiche In-App-Käufe an. Ein Klassiker wurde so verschlimmbessert – das ist vor allem für die Nutzer schade, die noch Geld für Monster Dash gezahlt haben und das Spiel bisher gerne gespielt haben. (Universal-App, kostenlos)

appgefahrens iPhone-Tipp der Woche – Radio.App: Wer eine schlanke und funktionale Radio-Applikation für das iPhone sucht, sollte zur 1,99 Euro teuren Radio.App greifen. Innerhalb der App werden über 20.000 Sender gelistet, zudem gibt es eine Favoritenfunktion, sowie eine Anzeige des Covers des aktuellen Liedes. Besonders praktisch: Die App erfasst die gehörten Lieder automatisch, so kann man einfach nachschauen, wenn ein unbekannter Song besonders gut gefallen hat. Per Knopfdruck lässt sich das Lied sogar im iTunes Store oder in der Spotify-App öffnen. (iPhone, 1,99 Euro)

appgefahrens iPad-Tipp der Woche – Framed: Fast so spannend wie ein Kinofilm und definitiv eine Empfehlung wert. Ein Spiel wie dieses haben wir im App Store noch nicht gesehen: Es ist ein handlungsbasiertes Puzzlespiel, bei dem man die einzelnen Bilder eines animierten Comics so sortiert, um die Abfolge der Ereignisse zu ändern und somit den Ausgang der Geschichte zu beeinflussen. Für euch heißt das: Ihr müsst es unbemerkt von Polizei und Verfolgern zum Ausgang schaffen, in dem man einzelne Bilder verschiebt, dreht oder erneut verwendet. (Universal-App, 4,49 Euro)

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de