Instagram feiert 10. Geburtstag mit neuen Funktionen

App-Icon einfach ändern

Instagram wird heute 10 Jahre alt und bietet neue Funktionen an. Dazu müsst ihr die neuste App-Version 162.0 installieren. Unter anderem gibt es eine neue „Stories Map“, auf der ihr sehen könnt, wann und wo ihr eure beliebtesten Stories aufgenommen habt.

Des Weiteren wird man in den nächsten Monaten einige Veränderungen vornehmen. Dazu gehören zum Beispiel Tabs für Reels und Shopping und einige grundlegende Verbesserungen beim Messaging. Instagram möchte es noch einfacher machen, dass Creators Geld verdienen und Kleinunternehmen ihre Produkte verkaufen können.


Zudem arbeitet Instagram an weiteren Funktionen, um Mobbing zu unterbinden. So werden Kommentare automatisch ausgeblendet, die gemeldeten Kommentaren ähneln. Diese kann man zwar erneut aufklappen, im Feed selbst sind diese aber ausgeblendet.

Instagram-Icon schnell ändern

In den Einstellungen gibt es eine verstecke Überraschung. Öffnet dazu die Einstellungen in der Instagram-App und zieht den Bildschirm nach unten. Jetzt könnt ihr das Instagram-Icon ändern. Hier stehen nicht nur alte Icons zur Nutzung bereit, auch farbige Icons könnt ihr wählen. Bis Ende Oktober könnt ihr das Icon anpassen – falls die Änderung nicht sofort angezeigt wird, startet euer iPhone einmal neu.

PS: Wir freuen uns, wenn ihr und bei Instagram folgt → @appgefahren.de

‎Instagram
‎Instagram
Entwickler: Instagram, Inc.
Preis: Kostenlos+
(via TechCrunch)

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. In die Einstellungen von Instagram gehen und dann den Screen nach unten ziehen – als wolle man News aktualisieren – dann sieht man kleine Smileys in der Mitte – immer weiter nach unten ziehen – dann kommt Konfetti und man kann das Logo ändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de