Jetzt auch auf dem iPad: Week Calendar HD

36 Kommentare zu Jetzt auch auf dem iPad: Week Calendar HD

Lange hat der Entwickler die Fans des Week Calendar warten lassen, doch nun steht die HD-Version (App Store-Link) zum Kauf bereit.

Personen, die viele Termine haben und den Kalender auf dem iPad häufig nutzen, haben sich schnell nach eine Alternative zum Standard-Kalender von Apple umgesehen. Der App Store bietet viele Alternativen, wie zum Beispiel miCal HD oder aber auch den neuen Week Calender HD (beide Apps kosten 2,39 Euro).


Die Frage nach der besten Kalender-App ist schlichtweg unlösbar. Jede App hat ihre Stärken und Schwächen und der Nutzer muss selbst entscheiden, welche App ihm von Layout und Handling am besten gefällt. Wir listen die Funktionen von Week Calendar HD aber gerne für euch auf.

Das Layout der iPad-Version kann sich sehen lassen. Die App ist gut strukturiert und lässt sich intuitiv bedienen. Wer schon die iPhone-Version kennt, wird sich schnell in der neuen HD-Variante wiederfinden. Die Anzeige kann individuell eingestellt werden, so kann man sich nur einen Tag, eine Woche oder direkt einen ganzen Monat anzeigen lassen.

In der App kann Cut/Copy/Paste verwendet werden, Kontakte können mit Events verknüpft werden und Ereignisse lassen sich per Email weiterleiten. Ein weiterer großer Vorteil ist die Kalender-Synchronisierung. Unterstützt werden MobileMe, Outlook, Google Calendar, Exchange und CalDAV. Derzeit fährt die App ein 4,5-Sterne-Ranking ein.

Einen ausführlichen Test werden wir in den nächsten Wochen nachliefern, in dem dann auch weitere Funktionen näher erläutert werden.

Anzeige

Kommentare 36 Antworten

  1. Ein Vergleichstest gegen MiCal währe super.
    Das nutze ich zur Zeit auf beiden Systemen, bin aber (vor allem mit der langen Startzeit und den nicht immer aktuellen Daten wegen nicht funktionierendem Autom. Sync.) nicht richtig mit der App zufrieden.

    Es gab aber bisher keine Akternative die auf beiden Systemen lief.

    1. Der WeekCal ist sozusagen de aufgebohrte Version des inzegrierten Calenders. Startet brutal schnell und bietet übersichtlich alle Funktionen die der normale Kalender missen lässt

  2. Yeah!! Darauf habe ich mich schon eine ganze Weile gefreut…die Ankündigung und erste Screenshots von Week Cal HD sind ja noch aus dem letzten Kalenderjahr.

        1. Bspw. die Geburtstagsanzeige… funktioniert auf dem iPhone, auf dem iPad jedoch nicht. Mit wird kein einziger Geburtstag in der Wochenübersicht gezeigt.

          1. Die Plakette fällt mir auch grad auf. Damit sich die Zahl in der Plakette aktualisiert (Anzahl anstehender Ereignisse), muss ich erst die App öffnen.

          2. (Fortsetzung) Auf dem iPhone funktioniert und aktualisiert die Plakette wie sie soll, ohne die App erst zu starten oder aus der Taskbar zu holen.

          3. OK, danke (und hoffentlich hast du gleich auch die Entwickler informiert)! ;0)

          4. Jupp, habe ich. Andreas vom Support freut sich immer über Mails 🙂
            Die Sache mit den Geburtstagen hatte sich nach einem Sync mit iTunes von allein geklärt.

        1. Ja, das ist kostenlos in der App dabei und muss nur unter Einstellungen/Kalender/International/Feiertage ausgewählt werden. Da kann man sich auch für jede Menge exotischer Länder die Feiertage holen! ;0)

  3. Ich nutze seit dem ersten Erscheinungstermin PocketInformant. Erst mit iOS 4 ist er aber zu gebrauchen, da damit erst die internen Kalender funktionieren. Seit dem habe ich mir auch miCal angesehen. Sehr langsam bei Start und Sync. Danke für den Tip nun. Werde mal schauen ob es eine Konkurrenz zu PI ist.

  4. Mich würde ein Kalender interessieren, der sich mit dem Yahoo Kalender synchronisieren läßt.
    Ist das irgenwie möglich?

    1. Du kannst unter den Einstellungen des iPad bei Mail, Kontakte, Kalender unter Accounts auch Yahoo! (oder Google usw.) hinzufügen. Das wird dann mit dem normalen iPad-Kalender abgeglichen. Da braucht’s gar keine spezielle App, aber jede Kalender-App die mit dem iPad-Kalender arbeitet (wie auch z.B. WeekCal oder miCal) hat das dann auch!

  5. Nutzt hier irgend jemand Todo+Cal+Sync?
    Ich find das programm klasse. Leider funzt der sync weder mit Strato noch mit eGroupware.

    1. Evtl. kannst du die wie oben für Yahoo! beschrieben zum normalen Kalender hinzufügen. Wenn deine App dann mit diesem arbeitet, sollte es klappen.

  6. Hab die App sowohl am Phone, als auch am Pad.
    Ich find nix, damit die sich miteinander abgleichen. Dass die das so doof bauen glaub ich nicht, also liegt es an mir – auch gut – kann mir bitte trotzdem wer helfen? Bitte/Danke!

    1. Beide Versionen arbeiten mit dem originalen Kalender des jeweiligen iDevices. Ein Sync geht in diesem Fall nur über iTunes und den PC. Alternativ dazu kannst du z.B. mit Google-Kalender syncen und wenn dies beide Geräte tun, hast du die Daten auf beiden abgeglichen. (Natürlich musst du dann die Termine auch immer in den Google-Kalender eintragen!)

  7. Ich Suche immernoch nach einem Kalender in dem ich meine Termine leichter verschieben kann:( Ich nutze diesen Beruflich und wenn ich jetzt zum Beispiel einen Termin zwischen 2 bestehende Termine einfüge, soll sich der untere Termin automatisch um die entsprechende Dauer nach unten verschieben! Das macht bisher leider meines Wissens keiner, oder? Ich nutze sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad miCal und bin bis auf die Terminverschieberei echt zufrieden! Leider ist es mit oft noch immer zu umständlich und hab daher immernoch die Papiervariante dabei, von der ich aber wirklich gerne weg will!!!

    1. Ich verstehe dein Problem, aber das ist doch sehr speziell. Nicht bei jedem überlappenden Termin möchte man die von dir gewünschte Funktionalität. Man könnte es so machen:
      – Bei Überschneidungen wird das sofort gemeldet und der User muss entscheiden, was gemacht werden soll (abbrechen, anderen Termin löschen bzw. verschieben, zulassen).
      – Statt der Meldung wird eine voreingestellt Aktion ausgeführt.
      Mögliche Probleme sind Kettenreaktionen mit evtl. unerwünschten Auswirkungen.

      BTW: Hast du dein Problem schon einem Entwickler geschrieben? Ich hab‘ da nur gute Erfahrungen gemacht. ;0)
      Und noch was – In WeekCal kann man Termine recht einfach per Drag & Drop verschieben. Da kann man Überschneidungen dann einfacher manuell ausräumen (ja, ich weiß, dass du das automatisch möchtest, aber es ist zumindest flotter als in miCal möglich).

      1. Ja es ist schon manchmal umständlich mit miCal aber ich würde nur dann noch mal Geld ausgeben, wenn ich weiß, das ein Kalender genau die Funktion besitzt*gg*
        Aber ich habe an miCal noch keine Anfrage gesendet ob die sowas mal mit einbringen könnten. Sollte ich mal machen:)
        Ja der Wunsch ist an sich Speziell, aber alle die Beruflich Terminiert arbeiten (sprich: Ärzte, Therapeuten und Co.) könnten sowas echt gebrauchen:) In wie fern hast du denn da positive Erfahrungen gesammelt???

        1. Na ja, ich schreibe einfach grundsätzlich bei Problemen die Entwickler an. Habe noch fast immer Rückmeldung bekommen und konnte so auch einige Male Ideen/Wünsche platzieren, die dann in Updates berücksichtigt wurden (od. noch werden). Generell sind die ja auch bemüht ihre Apps weiter zu verbessern (wobei oft gewünschtes natürlich früher drankommt). ;0)

  8. Wir versuchen übrigens, euch in den kommenden Tagen einen kleinen Vergleich zwischen miCal und WeekCal zu präsentieren.

    1. Eine gute Idee, ich bin mal gespannt ob sich der miCal Support zu meiner Anfrage meldet:) Aber wichtig ist so ein Kalender einfach dann, wenn ich ihn schnell bedienen kann:) MiCal ist schon unverzichtbar für mich geworden, aber Termine via Drag&Drop zu verschieben ist schon ein Argument…investieren will ich aber erst wenn sich miCal gemeldet hat und sich gegen solch ein Funktion aussprechen sollte!

  9. Hallo,

    Kann es sein, dass die app Week Calendar HD aus dem AppStore verschwunden ist?
    Weder die Suche noch der Link liefert ein Ergebnis.

    Gruß

    C.

    1. Ja, leider ist das so…
      Eine Begründung ist leider nirgendwo zu finden…
      Ich hoffe, dass wir bals wieder von der App hören, habe auf meinem iPhone 4 die „kleine Variante“, auf meinem iPad läuft dieselbe auch (in übler Großdarstellung)
      Freu mich auf jeden Fall, mit HD zu arbeiten?..

  10. habe ein problem mit dem mical hd. er setzt die kalenderwochen in den ical und das nicht einmal sondern ca. 20 mal. kann ich das irgendwie rauslöschen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de