Mac-Bundle mit acht Apps: Screenflow, Things, Snapselect & mehr

Der euch bestens bekannte US-Webshop StackSocial bietet aktuell acht Mac-Apps zum kleinen Preis an.

Mac Bundle StackSocial

Update am 3. März: Das Angebot gilt nur noch 48 Stunden. Wer noch nicht zugeschlagen haben, sollte schnell einen Blick auf das sehr gute Bundle werfen.

Der Name Ultra-Premium Mac-Bundle verspricht dieses Mal wohl nicht zu viel. Auf Stacksocial bekommt ihr derzeit ein Software-Paket mit acht tollen Apps für umgerechnet nur rund 35 Euro. Der Gesamtpreis der enthaltenen Software beträgt über 400 Euro, die Ersparnis ist also enorm. Falls ihr euch für mindestens zwei Apps aus dem Paket interessiert, macht ihr bereits einen richtig guten Deal. Und wer weiß, vielleicht findet ihr ja sogar noch einen neuen Liebling?

  • Ultra-Premium Mac-Bundle bei StackSocial (zum Shop)
  • Gutscheincode ULTRAMAC5 für 5 US-Dollar Rabatt
  • rund 35 Euro, bezahlen per Kreditkarte oder PayPal

Diese acht Apps sind im Mac-Bundle enthalten

ScreenFlow 5: Zum ersten Mal ist die im Oktober veröffentlichte Version des Aufnahme-Tools in einem Bundle enthalten. Mit ScreenFlow kann man den kompletten Bildschirm oder bestimmte Bereiche des Mac-Displays aufnehmen und als Video exportieren.

Things 2: Die Todo-App war vor einiger Zeit für iPhone und iPad kostenlos erhältlich. Wer Gefallen an der praktischen Aufgaben-Liste mit Widget gefunden hat, kann sie dank des Bundles nun auch auf dem Mac nutzen.

Sid Meier’s Civilization Beyond Earth: Die legendäre Spiele-Serie hat längst auch den Sprung auf den Mac geschafft. Eine umfangreiche Mischung aus Strategie und Action.

Data Rescue 4: Zur Datensicherung ist Apples Time Machine unsere erste Wahl. Wenn aber nichts mehr hilft, kann dieses kleine Tool die Rettung sein. Es liest sogar Dateien von Festplatten aus, die nicht mehr richtig von Mac OS X erkannt werden.

ExpanDrive 4: Leider bietet nicht jeder Cloud-Anbieter eine so gute Desktop-Integration wie Dropbox. Wer OneDrive, S3, WebDav oder einfach nur einen FTP-Server für seine Cloud-Daten nutzt, bekommt mit dieser App deutlich mehr Komfort.

AfterShot Pro 2: Foto-Freunde aufgepasst. Diese App bietet zahlreiche Werkzeuge zur Verbesserung und Bearbeitung eurer Fotos. Fertige Projekte können direkt als Web-Galerie exportiert und mit Freunden geteilt werden.

Typed: Eine App für Schreiberlinge. Der Markdown-Editor kommt ohne große Menüs aus, man kann sich daher komplett auf das Textfenster konzentrieren. Im Zen-Mode wird man während der Arbeit sogar von entspannender Musik berieselt.

Snapselect: Mit dieser App räumt ihr eure Bilder-Ordner auf dem Mac auf. Snapselect findet ähnliche Fotos und Duplikate im Handumdrehen. Funktioniert perfekt mit iPhoto zusammen, um etwas Speicherplatz freizuräumen.

Kommentare 10 Antworten

    1. Du kannst mit ScreenFlow auch den Bildschirm eines iOS-Gerätes aufzeichnen. Dazu muss es mit dem Mac verbunden werden.

      Wenn du dann auf „neue Aufnahme“ gehst, kannst du zwischen verschiedenen Quellen wählen. Bei einem angeschlossenen iPhone z. B.
      – Bildschirm aufnehmen von: {iPhone Name}

      Also, kein Problem das ganze. 🙂

    1. Du musst dich auf Stacksocial registrieren und dort erhältst du dann auch die Download-Links sowie Lizenznummer und ggf. Benutzernamen.

      Deutsch sind
      – Things 2
      – Corel Aftershot 2
      – Screenflow
      – Civilization

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de