Mac-Zeitschrift: 12 Ausgaben geschenkt

6 Kommentare zu Mac-Zeitschrift: 12 Ausgaben geschenkt

Für direkte Konkurrenz aus dem App Store machen wir eigentlich ungern „Werbung“. Dieses Angebot sollten sich Mac-Fans aber nicht entgehen lassen.

Die Macwelt zählt zu den größten Zeitschriften rund um Mac, iPhone und iPad im deutschsprachigen Raum. Doch da man viele Informationen umsonst um Internet findet, dürften die Verkaufszahlen der Printausgaben in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen sein. Wer 2010 keine oder nicht alle Macwelt gekauft hat, kann nun zuschlagen.


Vom 5. bis zum 31. Januar bietet der Verlag in der hauseigenen und ohnehin kostenlosen App alle zwölf Magazine aus dem Jahr 2010 zum kostenlosen Download an.

Technisch gesehen kann uns das Macwelt-Magazin auf dem iPad zwar kaum überzeugen, inhaltlich tut sich im Vergleich zur Printausgabe natürlich nicht viel. Auch wenn die damals aktuellen Informationen jetzt nicht mehr aussagekräftig sind, könnt ihr trotzdem noch einige spannende Geschichten und interessante Testberichte fiten.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: Kauft auf keinen Fall eine neue Ausgabe per In-App-Kauf. Im Gegensatz zur baugleichen PDF-Ausgabe, die ihr beispielsweise auf der Macwelt-Homepage laden könnt, zahlt ihr nämlich etwas mehr.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de