Mactracker: Produktdatenbank kennt jetzt alle neuen Apple-Produkte

Die Gratis-App Mactracker wurde aktualisiert und listet jetzt alle bekannten Apple-Produkte.

mactracker mac

Die kostenlose App Mactracker (iOS/Mac) kann auf iPhone, iPad und Mac installiert werden. Hierbei handelt es sich um eine Apple-Produktdatenbank, die sowohl Hard- als auch Software listet – und zwar mit allen erdenklichen Informationen. Ab sofort lässt sich das Update auf Version 4.1.5 für iOS und 7.6.6 für macOS installieren.

Die Entwickler haben in der neusten Version die aktuellen Apple-Geräte hinzugefügt. Neben neuer Hardware wurden auch die neusten iOS-, macOS-, tvOS- und watchOS-Veröffentlichungen in die Datenbank eingepflegt, ebenso wurden obsolete Produkte markiert und der jeweilige Support aktualisiert.

Folgende Apple-Produkte wurden hinzugefügt:

  • iMac (21,5″, 2017), iMac (Retina 4K, 21,5″, 2017) und iMac (Retina 5K, 27″, 2017)
  • MacBook Pro (15″, 2017), MacBook Pro (13″, 2017, Vier Thunderbolt 3 Ports) und MacBook Pro (13″, 2017, Zwei Thunderbolt 3 Ports)
  • Adds MacBook (Retina, 12″, 2017)
  • MacBook Air (13″, 2017)
  • Adds iPad Pro (12,9″) (2. Generation) und iPad Pro (10,5″)
  • Magic Keyboard mit Nummernblock

Weiterhin kann man die komplette Datenbank durchsuchen. Ebenfalls gibt es eine Favoriten-Funktion, alle Einträge werden sogar per iCloud mit anderen Geräten synchronisiert. Mit der Kategorie „Current Models“ führt der Mactracker alle aktuellen Modelle auf.

mactracker

Wofür man den Mactracker benötigt? Entweder um sein Wissensdurst zu stillen oder beim Kauf von gebrauchten Geräten schnell nachschlagen zu können, wie genau die Hardware-Ausstattung aussieht. Ich selbst schlage immer wieder Daten oder Preise nach – denn jedes Detail kann man sich nicht merken.

‎Mactracker
‎Mactracker
Entwickler: Ian Page
Preis: Kostenlos

‎Mactracker
‎Mactracker
Entwickler: Ian Page
Preis: Kostenlos

Kommentare 3 Antworten

  1. Hm, scheint mir nur auf die USA ausgelegt.
    Konnte meinen ersten Mac LC II 4/40 (also 40 MB Festplatte!!) nicht finden.
    Trotzdem interessante Sammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de